Flucht und Vertreibung

Eine Bücherliste zu den Themen Flucht, Vertreibung und Zwangsumsiedlung. Auch eine Liste zum Thema Exil haben wir erarbeitet.

Zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | Vor

Julya Rabinowich: Dazwischen: Ich. (Ab 13 Jahre)

Cover: Julya Rabinowich. Dazwischen: Ich - (Ab 13 Jahre). Carl Hanser Verlag, München, 2016.
Carl Hanser Verlag, München 2016
ISBN 9783446253063, Gebunden, 256 Seiten, 15,00 EUR
Das Los der 15-jährigen Madina teilen viele Flüchtlingskinder: Sie alle sind Brückenbauer zwischen ihren Familien und dem neuen Leben in der westlichen Welt. Nach einer beschwerlichen Flucht vor dem Krieg…

Francoise Frenkel: Nichts, um sein Haupt zu betten.

Cover: Francoise Frenkel. Nichts, um sein Haupt zu betten. Hanser Berlin, Berlin, 2016.
Hanser Berlin, Berlin 2016
ISBN 9783446252714, Gebunden, 288 Seiten, 22,00 EUR
Aus dem Französischen von Elisabeth Edl. Mit einem Vorwort von Patrick Modiano. Voller Leidenschaft für die Literatur eröffnet die polnische Jüdin Francoise Frenkel nach dem Studium in Paris 1921 die…

Marc Engelhardt: Die Flüchtlingsrevolution. Wie die neue Völkerwanderung die ganze Welt verändert

Cover: Marc Engelhardt (Hg.). Die Flüchtlingsrevolution - Wie die neue Völkerwanderung die ganze Welt verändert. Pantheon Verlag, München - Berlin, 2016.
Pantheon Verlag, München - Berlin 2016
ISBN 9783570553398, Broschiert, 352 Seiten, 16,99 EUR
Eine Welt auf der Flucht. Flucht ist ein globales Phänomen. Die Welt ist in Bewegung. Menschen flüchten vor Krieg und Gewalt, vor Ungleichheit und Verfolgung, aus Angst vor dem Untergang ihrer Heimat…

Tommy Wieringa: Dies sind die Namen. Roman

Cover: Tommy Wieringa. Dies sind die Namen - Roman. Carl Hanser Verlag, München, 2016.
Carl Hanser Verlag, München 2016
ISBN 9783446247390, Gebunden, 272 Seiten, 22,00 EUR
Aus dem Niederländischen von Bettina Bach. Sie waren dreizehn auf ihrer Flucht, jetzt sind sie nur noch fünf. Eine Gruppe illegaler Migranten wurde von skrupellosen Schleppern in der Steppe östlich der…

Hannelore Grünberg-Klein: Ich denke oft an den Krieg, denn früher hatte ich dazu keine Zeit.

Cover: Hannelore Grünberg-Klein. Ich denke oft an den Krieg, denn früher hatte ich dazu keine Zeit. Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln, 2016.
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2016
ISBN 9783462048803, Gebunden, 176 Seiten, 17,99 EUR
Aus dem Niederländischen von Marianne Holberg. Hannelore Grünberg-Klein schrieb auf, worüber sie zeit ihres Lebens nicht sprechen konnte. Sie schildert die Flucht ihrer Familie aus Nazideutschland, wo…

Dola de Jong: Das Feld in der Fremde. Roman

Cover: Dola de Jong. Das Feld in der Fremde - Roman. Antje Kunstmann Verlag, München, 2016.
Antje Kunstmann Verlag, München 2016
ISBN 9783956141232, Gebunden, 272 Seiten, 22,00 EUR
Aus dem Niederländischen von Anna Carstens. Tag für Tag schleppen Hans, Maria, Rainer und die anderen Kinder der zusammengewürfelten Flüchtlingsfamilie Wasser auf das Feld am Rande von Tanger, wo sie…

Mehrnousch Zaeri-Esfahani: 33 Bogen und ein Teehaus. (Ab 11 Jahre)

Cover: Mehrnousch Zaeri-Esfahani. 33 Bogen und ein Teehaus - (Ab 11 Jahre) . Peter Hammer Verlag, Wuppertal, 2016.
Peter Hammer Verlag, Wuppertal 2016
ISBN 9783779505228, Gebunden, 148 Seiten, 14,90 EUR
Die kleine Mehrnousch, Tochter eines Chirurgen, erlebt mit ihren drei Geschwistern eine privilegierte Kindheit in der schönen Stadt Isfahan im Iran der 70er Jahre. Die Familie feiert wie die meisten die…

Karin Orth: Die NS-Vertreibung der jüdischen Gelehrten. Die Politik der Deutschen Forschungsgemeinschaft und die Reaktionen der Betroffenen

Cover: Karin Orth. Die NS-Vertreibung der jüdischen Gelehrten - Die Politik der Deutschen Forschungsgemeinschaft und die Reaktionen der Betroffenen. Wallstein Verlag, Göttingen, 2016.
Wallstein Verlag, Göttingen 2016
ISBN 9783835318632, Gebunden, 480 Seiten, 44,00 EUR
Wie ging eine der wichtigsten Akteurinnen des wissenschaftlichen Feldes mit jüdischen Gelehrten um, und welche Folgen hatte dies für die Betroffenen? Karin Orth analysiert erstmals systematisch den Umgang…

Hans-Ulrich Treichel: Tagesanbruch. Erzählung

Cover: Hans-Ulrich Treichel. Tagesanbruch - Erzählung. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2016.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2016
ISBN 9783518425251, Gebunden, 86 Seiten, 17,95 EUR
Eine Mutter hält ihren erwachsenen Sohn in den Armen. Er ist tot, wie sich bald herausstellt; sie hat ihn während der letzten Monate seiner Erkrankung gepflegt. Bevor die alte Frau den Arzt ruft, beginnt…

Daniela Danz: Lange Fluchten. Roman

Cover: Daniela Danz. Lange Fluchten - Roman. Wallstein Verlag, Göttingen, 2016.
Wallstein Verlag, Göttingen 2016
ISBN 9783835318410, Gebunden, 146 Seiten, 18,90 EUR
Alles um ihn herum scheint merkwürdig weit weg, auch wenn es auf den ersten Blick aussieht, als wäre alles in Ordnung. Cons, mit vollem Namen Constantin, lebt mit seiner Frau und zwei Jungen auf einem…

Neu in der Fremde. Von Menschen, die ihre Heimat verlassen

Cover: Neu in der Fremde - Von Menschen, die ihre Heimat verlassen. Beltz und Gelberg Verlag, Weinheim, 2016.
Beltz und Gelberg Verlag, Weinheim 2016
ISBN 9783407821331, Gebunden, 200 Seiten, 16,95 EUR
Herausgegeben von Carolin Eichenlaub und Beatrice Wallis. Wie fühlt es sich an, wenn man seine Heimat verlassen muss? Wenn man in ein fremdes Land kommt, in dem man die Spielregeln nicht kennt? Und vielleicht…

Gabriele Anderl/Simon Usaty: Schleppen, Schleusen, Helfen. Flucht zwischen Rettung und Ausbeutung

Cover: Gabriele Anderl (Hg.) / Simon Usaty (Hg.). Schleppen, Schleusen, Helfen - Flucht zwischen Rettung und Ausbeutung. Mandelbaum Verlag, Wien, 2015.
Mandelbaum Verlag, Wien 2015
ISBN 9783854764823, Kartoniert, 420 Seiten, 24,90 EUR
Im Kontext der Fluchtbewegungen der Jahre 1933-1945 fanden illegale Grenzübertritte wesentlich häufiger statt als allgemein bekannt. Sie erwiesen sich vielfach als lebensrettend. Dennoch wurden die Helferinnen…

Massimo Carlotto: Am Ende eines öden Tages. Kriminalroman

Cover: Massimo Carlotto. Am Ende eines öden Tages - Kriminalroman. Tropen Verlag, Stuttgart, 2016.
Tropen Verlag, Stuttgart 2016
ISBN 9783608501377, Broschiert, 381 Seiten, 14,95 EUR
Aus dem Italienischen von Hinrich Schmidt-Henkel, Katharina Schmidt und Barbara Neeb. Es gibt nichts, was Giorgio Pellegrini fremd ist: Vergewaltigung, Erpressung, Flucht, Verrat, Knast, Mord. Je mehr…

Anja Reschke: Und das ist erst der Anfang. Deutschland und die Flüchtlinge

Cover: Anja Reschke (Hg.). Und das ist erst der Anfang - Deutschland und die Flüchtlinge. Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg, 2015.
Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg 2015
ISBN 9783499631849, Kartoniert, 336 Seiten, 12,99 EUR
60 Millionen Menschen sind weltweit auf der Flucht. Ein kleiner Prozentsatz davon macht sich auf den gefährlichen Weg nach Europa. Sie kommen aus Syrien, Eritrea, dem Irak, vom Balkan. Sie kommen aus…
Zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | Vor