Walter Benjamin

Aufklärung für Kinder

Von Kaspar Hauser, einem alten Gefängnis, Pompeji und Hunden. 2 CDs
Cover: Aufklärung für Kinder
Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2003
ISBN 9783455303438
CD, 15,90 EUR

Klappentext

2 CDs, gelesen von Harald Wieser. 114 Minuten Laufzeit. Der Journalist Harald Wieser lässt Geschichten, die der 1892 geborene Philosoph Walter Benjamin einst fürs Radio schrieb, wieder aufleben. Die Lesung der Radiotexte über Kaspar Hauser, den Untergang von Pompeji, die Eigenarten von Hunden u.a. wurde im Dezember 2002 mit großem Erfolg von Radio Bremen gesendet.

Rezensionsnotiz zu Die Zeit, 25.03.2004

Diese von Rolf Tiedemann gesammelten und 1985 unter dem Titel "Aufklärung für Kinder" veröffentlichten Rundfunktexte Walter Benjamins waren für Till Bartels Ohren eine "Wohltat", wenngleich der Rezensent befürchtet, dass die Miniaturen die "Konzentrationsfähigkeit" heutiger Kinder überfordern könnte. "Behutsam" hat der Journalist Harald Wiesner eine Auswahl der "dichten", dem "Fremden und andern" gegenüber Respekt vermittelnden Texte bearbeitet und in ihrem ursprünglichen Medium, der gesprochenen Sprache, wiederbelebt, lobt der Rezensent. Er legt die beiden CDs - hier Harald Wiesers Essay im Booklet folgend - nachdrücklich auch Erwachsenen ans Herz.

Rezensionsnotiz zu Süddeutsche Zeitung, 16.02.2004

Tobias Lehmkuhl bedauert zutiefst, dass die Originalradiobeiträge von Walter Benjamin, die Harald Wieser auf diesen beiden CDs liest, nicht erhalten geblieben sind. Denn "laienhafter" - und damit meint der Rezensent schlechter - als die Vortragsart von Harald Wieser wird sie, wie er moniert, sicherlich nicht gewesen sein. Der Rezensent beschwert sich über die schneckengleiche Langsamkeit, mit der Wiesner liest. Lehmkuhl lästert, die Pausen und die Eigenart, nach "jedem Komma" den "Speichel zu sortieren" grenze an "Arbeitsverweigerung. Zudem stilisiere das Begleitheft zu den CDs, das ebenfalls Harald Wiesner verfasst hat, Benjamin zum "idealen Lehrer und nettesten Menschen", was Lehmkuhl übertrieben findet. Trotzdem will er dieses Hörbuch nicht gänzlich verreißen, denn dafür sind ihm die Texte Benjamins viel zu lieb und teuer. Der Autor hat die Gabe, komplexe Themen auch für Kinder verständlich und dabei "plastisch" darzustellen, lobt der Rezensent, der die Beiträge zudem als "so unterhaltsam wie verbindlich" preist.
Lesen Sie die Rezension bei buecher.de
Mehr Bücher aus dem Themengebiet