Ulrich Fehl, Peter Oberender

Grundlagen der Mikroökonomie

Franz Vahlen Verlag, München 1999
ISBN 9783800623419
                         , 527 Seiten, 32,72 EUR

Rezensionsnotiz zu Frankfurter Allgemeine Zeitung, 19.06.2000

Indira Gurbaxani findet, dass es eigentlich schon "für sich" spricht, wenn ein Lehrbuch dieser Art bereits in der siebten Auflage erscheint. So konzentriert sie sich in ihrer Rezension vor allem auf die Neuerungen, die - wie sie anerkennend feststellt - sich nicht nur auf die Aktualisierung von Daten beschränken. Die Autoren hätten vielmehr neue Entwicklungen und Erkenntnisse in ihr Lehrbuch eingearbeitet. Als Beispiel dafür nennt sie unter anderem die "Passagen über das Teilmonopol, das Monopson, das bilaterale Monopol und die abgeleitete Nachfrage beim Monopson". Auch die Ausführungen zur Nachfragetheorie seien "vollkommen aktualisiert", so dass die Rezensentin diesen Band als Lehrbuch als überaus gelungen empfehlen kann.
Lesen Sie die Rezension bei buecher.de