Rocko Schamoni

Tag der geschlossenen Tür

Gekürzte Lesung des Autors. 2CDs
Cover: Tag der geschlossenen Tür
Osterwoldaudio, Hamburg 2011
ISBN 9783869520490
CD, 19,95 EUR

Klappentext

2 CDs mit 112 Minuten Laufzeit. Michael Sonntag ist der tiefen Überzeugung, dass ab 35 die Bonuszeit des Lebens angebrochen ist, von der niemand mehr was erhoffen darf. Aber während andere längst an den hässlichen Klippen der Erwartung zerschellt sind, verweigert Sonntag gerne jede sinnstiftende Tätigkeit. Nur seinem Freund Novak gelingt es hin und wieder, ihn aus der Reserve zu locken. Und natürlich Marion Vossreuther, der Servicekraft aus dem Handy-Laden. Entschlossen geht Rocko Schamonis Held den Erfordernissen des Lebens aus dem Weg. Aber der Irrsinn unserer Existenz fordert ihn öfter heraus, als ihm lieb sein kann.

Rezensionsnotiz zu Frankfurter Allgemeine Zeitung, 10.12.2011

Das Hörbuch zu Rocko Schamonis Roman "Tag der geschlossenen Tür" ist nun erschienen, und Rezensent Jan Wiele ist nicht unbedingt begeistert. Denn während er den Roman um den prokrastinierenden, als Schriftsteller scheiternden Enddreißiger Michael Sonntag für seine "existenzielle Tragik" schätzte, so muss der Kritiker in der stark verkürzten Hörbuchfassung feststellen, dass Schamoni hier leider überwiegend auf die komischen Passagen des Werkes setzt. Die von dem Autor selbst mal schmachtend, mal mit "verrauchter Suffstimme" gelesenen Szenen findet der Rezensent zwar durchaus erheiternd, von der eigentlichen Stärke des Romans erkennt er allerdings nicht mehr allzu viel. Darüber hinaus hätte sich Wiele in diesem "Lese-Potpourri" etwas mehr Orientierung gewünscht.
Lesen Sie die Rezension bei buecher.de
Mehr Bücher aus dem Themengebiet
Stichwörter