Rainer Vollkommer

Sternstunden der Archäologie

Cover: Sternstunden der Archäologie
C. H. Beck Verlag, München 2000
ISBN 9783406459351
Paperback, 231 Seiten, 9,90 EUR

Klappentext

Der Archäologe Rainer Vollkommer lädt ein zu einer Reise, die vom fernsten Asien über Afrika und Europa bis nach Südamerika zu den berühmtesten archäologischen Fundstätten der Welt führt. Er erzählt die Geschichte spektakulärer Entdeckungen - von der Suche nach dem Frühmenschen bis hin zur Untersuchung des Wracks der Titanic...

Rezensionsnotiz zu Neue Zürcher Zeitung, 02.06.2001

Der Autor holt offensichtlich weit aus, er erzählt "atmosphärisch aufgeladen" und seine größte Stärke besteht, findet der Rezensent (Kürzel peg.) in den "methodischen Exkursen". Die seien verständlich und konzentrierten sich auf neue naturwissenschaftliche Erkenntnisse. Dass Vollkommer für die Interpretation der Funde im Vorwort allerdings die "Phantasie" zu Hilfe nehmen will, das, so der Rezensent, "führt völlig in die Irre". Es folgt eine kurze Zusammenfassung der eigenen Auffassung von der "Geisteswissenschaft Archäologie". Insgesamt aber scheint der Rezensent schon ganz einverstanden mit dem Band.
Stichwörter