Nikolaus Heidelbach

Was machen die Jungs?

(Ab 5 Jahre)
Cover: Was machen die Jungs?
Beltz und Gelberg Verlag, Weinheim 1999
ISBN 9783407792402
Gebunden, 56 Seiten, 15,24 EUR

Klappentext

Von A wie Alfred bis Z wie Zacharias: Die Jungs sind immer für eine Überraschung gut. Mal wild und gefährlich, wie Rudi, der gern Feuerchen macht, mal eigensinnig, wie Kersten, der sammelt, wovor andere sich gruseln, aber auch schutzbedürftig, wie Jochen, der von einem großen schwebenden Hammer hoffentlich nur träumt. Nicht mit allem werden ihre Eltern einverstanden sein - aber vielleicht ist auch nicht alles wahr, was Heidelbach malt.

Rezensionsnotiz zu Süddeutsche Zeitung, 10.11.1999

"Was machen sie denn so?", fragt Elisabeth Hochmeister und findet heraus, dass Jungs zum Beispiel Damenstrümpfe studieren. Ein Buch über "Bubenschmerz und -seligkeit" (der gleiche Autor hat 1993 auch schon ein Buch über Mädchen gemacht). Vor allem zeigt sich die Rezensentin erfreut über den "intellektuellen wie sinnlichen Zauber" der Bilder.
Lesen Sie die Rezension bei buecher.de