Hans Christian Andersen

Hans Christian Andersen: Märchen

(Ab 8 Jahre)
Cover: Hans Christian Andersen: Märchen
Beltz und Gelberg Verlag, Weinheim 2004
ISBN 9783407798794
Gebunden, 376 Seiten, 38,00 EUR

Klappentext

Aus dem Dänischen von Albrecht Leonhardt. Illustriert von Nikolaus Heidelbach. Insgesamt hat Andersen 156 Märchen geschrieben. Diese Auswahl bringt 43 Märchen in der neuen Übersetzung von Albrecht Leonhardt, die der eigenwilligen Erzählweise des Dichters sehr nahe kommt. Enthalten sind alle berühmten Märchen, darüber hinaus weniger bekannte, besonders reizvolle Märchen.

Rezensionsnotiz zu Frankfurter Rundschau, 24.11.2004

"Ein einzigartiges Paar" geben Hans Christian Andersen und der Illustrator Nikolaus Heidelbach ab, jubelt Jürgen Stahlberg angesichts des opulenten Märchenbandes, der eine schöne Auswahl von Kunstmärchen des dänischen Dichters präsentiert. Prominente Texte wie "Die Prinzessin auf der Erbse", "Der standhafte Zinnsoldat" und "Das hässliche Entlein", aber auch weniger bekannte Geschichten wie "Herzeleid" findet der erfreute Kritiker "mit stets grau angerührter Farbe", in einer Mischung aus "Dali und Biedermeier-Look" kongenial bebildert. Der prächtig aufgemachte Band belegt für Stahlberg erneut, "dass Märchen der mit Abstand wichtigste Schatz der gesamten Kinderliteratur sind". Ein Geschenktipp nicht nur für Kinder, lautet Stahlbergs nachdrückliche Empfehlung, der sich durch "Des Kaisers neue Kleider" an aktuelle Sprachmoden wie "Führungskompetenz und Qualitätsmanagement" erinnert fühlt.
Mehr Bücher aus dem Themengebiet