Mihaela Noroc

The Atlas of Beauty - Frauen der Welt

Cover: The Atlas of Beauty - Frauen der Welt
Riva Verlag, München 2017
ISBN 9783742303745
Gebunden, 352 Seiten, 24,99 EUR

Klappentext

Mihaela Noroc bereist seit 2013 die Welt, um ihr Fotoprojekt The Atlas of Beauty zu verwirklichen. Sie hat dafür Hunderte von Frauen aus verschiedenen Kulturen getroffen und sich ihre Geschichten angehört. Ihre Porträts sind so einzigartig wie die Frauen, die sie zeigen. Schönheit kennt weder Alter noch Trends noch Herkunft. Schönheit ist überall und zeigt sich in den unterschiedlichsten Facetten. Dieses Buch enthält 500 Porträts von Frauen aus mehr als 55 Ländern. Die Welt birgt eine erstaunliche Vielfalt, spannende Traditionen sowie bittere Realitäten. The Atlas of Beauty zeigt die Menschlichkeit der Frauen, die sie alle vereint, obgleich getrennt durch Ozeane, Sprachen und Kulturen

Rezensionsnotiz zu Frankfurter Rundschau, 27.10.2017

Elena Müller erkennt in den 500 Frauen-Porträts von Mihaela Noroc die ungestellte Schönheit der Gesichter aus aller Welt. Das Beiläufige der Fotografien zieht sie an, und die kurzen Texte, die Noroc beisteuert, vermitteln ihr einen Eindruck von der Aufnahme-Situation. Bei aller Unterschiedlichkeit der Porträtierten besticht laut Müller stets die Intensität der Blicke. Omas, Mütter, Soldatinnen, Schwestern, Frauen am Arbeitsplatz - ihr Weiblichsein lässt Länder- und Kulturgrenzen verschwinden, meint die Rezensentin.