Martin Lindstrom

Brandwashed

Was du kaufst, bestimmen die anderen
Cover: Brandwashed
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2012
ISBN 9783593396194
Gebunden, 352 Seiten, 24,99 EUR

Klappentext

Aus dem Englischen von Petra Pyka. Sie halten sich für einen erwachsenen, aufgeklärten Menschen, den man nicht einfach manipulieren kann? Dann schauen Sie mal kritisch in Ihren Kühlschrank, Ihr Wohnzimmer oder Ihre Garage. Sie werden feststellen: Auch Sie werden manipuliert - von der raffiniertesten Branche, die es gibt: der Werbeindustrie. Martin Lindstrom deckt auf, was er hinter den verschlossenen Türen der Werbeindustrie erlebt hat. Sein Buch ist ein schockierender Insiderbericht, der zeigt, wie wir von Werbung beeinflusst werden - und zwar schon im Mutterleib. Lindstrom offenbart die neuesten Tricks und Verführungstechniken der Werbung und enthüllt, warum sie noch heimtückischer sind als je zuvor.

Rezensionsnotiz zu Die Zeit, 15.03.2012

Wolfgang Uchatius ist sich nicht sicher, ob alle Anekdoten in "Brandwashed" wirklich wahr sind, glaubhaft findet er sie auf jeden Fall. In seinem Buch verrät der Marketingexperte Martin Lindstrom zahlreiche Tricks seiner Branche, erfahren wir vom Rezensenten. Er schildere, wie Firmen sich die Wünsche und Ängste von Menschen zunutze machen, die sie zum Teil selbst erst bei ihnen hervorgerufen haben. Uchatius begreift nach der Lektüre vieles, unter anderem ein paar seiner letzten Einkaufsentscheidungen.