Madeleine Thien

Jene Sehnsucht nach Gewissheit

Roman
Cover: Jene Sehnsucht nach Gewissheit
Luchterhand Literaturverlag, München 2008
ISBN 9783630872544
Gebunden, 302 Seiten, 19,95 EUR

Klappentext

Aus dem Kanadischen von Almuth Carstens. Eine Familiengeschichte, die mehrere Generationen umspannt und in Kanada, Indonesien, Malaysia, Australien, Hongkong und den Niederlanden spielt: In ihrem beeindruckenden, zutiefst menschlichen Debütroman schildert die kanadische Autorin den Weg einer jungen Frau, die auf der Suche ist, nach der Aufklärung der Rätsel der Vergangenheit, nach der Wahrheit über ihre Familie, nach dem Wesen der Liebe, nach Gewissheit über sich selbst und die Menschen um sie herum.

Rezensionsnotiz zu Die Zeit, 07.08.2008

Mit viel Lob versieht Rezensentin Bernadette Conrad dieses Romandebüt der kanadischen Autorin mit chinesisch-malaiischen Wurzel. Mit hellwacher, vom Schock geschärfter Sprache beschreibe sie biografische Katastrophen im Leben ihres Helden, die dessen Leben prägen. Zunächst erlebe er als Kind die Liquidierung seines Vaters, später den Tod seiner Tochter. Besonders der Blick des Helden als Kind auf das Schreckliche, das ihm widerfährt, beeindruckt die Rezensentin, da die Autorin darin so klar wie behutsam minutiöse Details zu einem scharf konturierten Bild komponiert hat.
Mehr Bücher aus dem Themengebiet