Jürgen Nendza

Mikadogeäst

Gedichte
Cover: Mikadogeäst
Poetenladen, Leipzig 2015
ISBN 9783940691712
Gebunden, 128 Seiten, 16,8 EUR

Klappentext

Der Band "Mikadogeäst" versammelte ausgewählte Gedichte des Lyrikers Jürgen Nendza und gibt Einblick in 20 Jahre seiner dichterischen Arbeit. Das Spektrum reicht von Gedichten lang vergriffener Gedichtbände bis hin zu Beispielen aus seinem neuesten Band. In acht Kapiteln klingen Themen und Motive an, die - über die Jahrzehnte hinweg - für sein Werk prägend sind.

Rezensionsnotiz zu Süddeutsche Zeitung, 22.08.2015

Lothar Müller rät, mit dem Lyriker Jürgen Nendza auf Reisen zu gehen. Ob nach Umbrien oder in die Karibik oder auf Zeitreise in die Kindheitswelt der Welthölzer. Die vorliegende Auswahl aus insgesamt sieben Gedichtbänden begreift er als Selbstporträt des 1957 geborenen Dichters, für Müller einer der interessantesten seiner Generation. Das Buch charakterisiert Müller als kunstvolles Gebilde, kein organisches Gewächs, das durchlässig bleibt fürs Außen, namentlich Geschichte. Dass Nendza ein gutes Ohr hat für Rhythmus und Fremdsprachen, Preziosen jedoch vermeidet, gefällt dem Rezensenten.
Lesen Sie die Rezension bei buecher.de
Mehr Bücher aus dem Themengebiet
Stichwörter