Jennifer Brown

Die Hassliste

5 CDs. Ab 14 Jahre
Cover: Die Hassliste
Audio Verlag, München 2010
ISBN 9783862310197
CD, 17,99 EUR

Klappentext

6 CDs mit 395 Minuten Laufzeit. Valerie ist sechzehn, als ihre Welt zusammenbricht. In der Schule eröffnet ihr Freund Nick das Feuer und tötet sechs Menschen. Valerie selbst wirft sich vor eine Schülerin und wird dabei schwer verletzt. Doch hinterher wird sie keinesfalls als Heldin betrachtet, sondern als Mittäterin. Gemeinsam mit Nick hatte sie die Hassliste geführt, auf der die Namen aller Opfer standen. Für Valerie war es nichts weiter als ein Ritual, das sie mit Nick verband. Für ihn war es viel mehr.

Rezensionsnotiz zu Süddeutsche Zeitung, 02.11.2010

Gute Noten vergibt Florian Welle an dieses Hörbuch, einer Lesung von Jennifer Browns Debütroman "Die Hassliste". Darin geht es um zwei Schüler, die sich als Außenseiter zusammentun und eine Liste derer erstellen, die sie am wenigsten leiden können. Was für Valerie nur ein Frustrationsventil war, wird jedoch für Nick zur Anleitung eines Amoklaufs: Getreu dieser Liste erschießt er einen Mitschüler nach dem anderen, bis Valerie sich dazwischen wirft. Sehr bewegend findet Welle diese Geschichte, und die Lesung durch Synchronsprecherin Anna Carlson sehr gelungen, die als hilfloser, genervter und verzweifelter Teenager sehr glaubwürdig sei.
Lesen Sie die Rezension bei buecher.de