Günter Herburger

Schatz

Liebesgedichte
Cover: Schatz
Kugelberg Verlag, Gerstetten 2015
ISBN 9783945893036
Kartoniert, 117 Seiten, 18,99 EUR

Klappentext

Auf offener See fühlt sich Herburger heimisch. Das Ahnen ist dort, wo es nichts Gesichertes mehr gibt, eine bedeutsame navigatorische Befähigung. Günter Herburger ist ein Meister in diesem Metier der ganz wenigen ganz Wagemutigen, ein alter schlauer Korsar auf dem salzigen Meer der Trübsal. Und je älter er wird, umso vitaler scheint er zu sein. (Aus dem Nachwort von Mirko Bonné)
Mehr Bücher aus dem Themengebiet
Stichwörter