Gabrielle Dufour, Jeanne Hersch

Beatrix Potter und Peter Hase

Die Geschichte der Autorin und Künstlerin. (Ab 6 Jahre)
Cover: Beatrix Potter und Peter Hase
Sauerländer Verlag, Düsseldorf 2002
ISBN 9783794149834
Gebunden, 44 Seiten, 7,90 EUR

Klappentext

Aus dem Englischen übersetzt von Eva C. Riekert. Beatrix Potter (1866-1943) liebte das Land und sie verbrachte einen Großteil ihrer ansonsten strengen viktorianischen Kindheit damit, Tiere zu beobachten und zu zeichnen. Ihre Leidenschaft für die Natur war Hintergrund der Erschaffung ihrer berühmten Reihe von kleinen Bilderbüchern. Ein besonderer Quell ihrer Inspiration war die nordenglische Landschaft des Lake District, wo sie die letzten dreißig Jahre ihres Lebens als Landwirtin und Umweltschützerin lebte. Die Geschichte von Peter Hase, die 1902 erstmals in dem Londoner Verlag F. Warne erschien, entwickelte sich aus einem Brief mit Illustrationen, den sie einem kranken kleinen Freund geschickt hatte. Einhundert Jahre später erfreuen sich Kinder in aller Welt immer noch wie damals an der Geschichte von dem ungezogenen Peter Hase und seiner Flucht aus dem Garten von Herrn Gregor.