Bücher zum Thema

Biografien

Unter folgenden Links finden Sie die Biografien aus den Jahren 2000 und früher, 2001 bis 2002, 2003 bis 2004, 2005 bis 2006, 2007 bis 2008, 2009 bis 2010, 2011 bis 2012.

2842 Bücher - Seite 1 von 203

Peter Kamber: Fritz und Alfred Rotter. Ein Leben zwischen Theaterglanz und Tod im Exil

Cover
Henschel Verlag, Leipzig 2020
ISBN 9783894878122, Gebunden, 504 Seiten, 26.00 EUR
Mit 74 Schwarzweiß-Abbildungen. Erste Biografie über die Bühnenkönige der Zwanziger Jahre. Berlin in den "Goldenen Zwanzigern": Das Metropol-Theater, das Residenz-Theater, das Theater des Westens, das…

Thomas Zaugg: Bundesrat Philipp Etter (1891-1977)

Cover
NZZ libro, Zürich 2020
ISBN 9783038104377, Gebunden, 768 Seiten, 58.00 EUR
Mit Abbildungen. Während seiner 25jährigen Amtszeit von 1934 bis 1959 initiierte Philipp Etter die Kulturstiftung Pro Helvetia, setzte sich für Rätoromanisch als vierte Landessprache ein, stützte den…

Brendan Simms: Hitler. Eine globale Biografie

Cover
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2020
ISBN 9783421046642, Gebunden, 1056 Seiten, 44.00 EUR
Aus dem Englischen von Klaus-Dieter Schmidt. Die wichtigsten Dinge, die wir über Adolf Hitler zu wissen glauben, sind falsch, das zeigt Brendan Simms in dieser Biografie. So kreiste Hitlers Denken nicht…

Peter Michalzik: Der Dichter und der Banker. Friedrich Hölderlin, Susette und Jacob Gontard. Eine biografische Erzählung

Cover
Reclam Verlag, Stuttgart 2020
ISBN 9783150112618, Gebunden, 188 Seiten, 16.00 EUR
1796, Frankfurt am Main: Friedrich Hölderlin wird für einige Jahre Hauslehrer bei dem Bankier Jacob Gontard und erlebt die glücklichste Zeit seines Lebens. Das liegt nicht nur an Susette, der Frau Gontards,…

Sebastian Ostritsch: Hegel. Der Weltphilosoph

Cover
Propyläen Verlag, Berlin 2020
ISBN 9783549100158, Gebunden, 320 Seiten, 26.00 EUR
In Zeiten, in denen sich die gesellschaftlichen Gräben weiter vertiefen und ein striktes Entweder-oder das Denken beherrscht, ist Hegels Philosophie des Sowohl-als-auch so aktuell wie nie zuvor. "Alle…

Jens Malte Fischer: Karl Kraus. Der Widersprecher. Biografie

Cover
Zsolnay Verlag, Wien 2020
ISBN 9783552059528, Gebunden, 1104 Seiten, 45.00 EUR
Jens Malte Fischer holt Karl Kraus mit einer großen Biografie zurück in die Gegenwart. Im Alter von 25 Jahren gründet er "Die Fackel", die er von 1911 bis 1936 alleine schreibt, die "Letzten Tage der…

Christoph Ribbat: Die Atemlehrerin. Wie Carola Spitz aus Berlin floh und die Achtsamkeit nach New York mitnahm

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2020
ISBN 9783518429273, Gebunden, 191 Seiten, 22.00 EUR
Mit 15 SW-Abbildungen. Eine Dame mit leichtem deutschen Akzent unterrichtet Achtsamkeit in New York City: wie man bewusst atmet, den Körper erspürt und den Stress der Großstadt überlebt. Ihr Studio ist…

Hannes Leidinger: Hitler - prägende Jahre. Kindheit und Jugend 1889-1914

Cover
Residenz Verlag, Salzburg 2020
ISBN 9783701735006, Gebunden, 224 Seiten, 24.00 EUR
Die Autoren schließen eine Lücke der Geschichtsforschung: Jenseits psychologischer Spekulationen stellen sie Hitlers Familie, Kindheit und Jugend im sozialen und kulturellen Kontext dar. Sie konzentrieren…

Christoph Emanuel Dejung: Emil Oprecht. Verleger der Exilautoren

Cover
Rüffer und Rub Sachbuchverlag, Zürich 2020
ISBN 9783906304373, Gebunden, 320 Seiten, 33.50 EUR
Im Dienste der Menschenwürde fühlten sich der Verleger und Buchhändler Emil Oprecht (1895-1952) und seine Frau Emmie dazu berufen, gegen Gewaltherrschaft zu kämpfen. Das Verlagshaus und die Wohnung der…

Jürgen Luh: Der Große Kurfürst. Friedrich Wilhelm von Brandenburg - Sein Leben neu betrachtet

Cover
Siedler Verlag, München 2020
ISBN 9783827500960, Gebunden, 336 Seiten, 25.00 EUR
Friedrich Wilhelm, genannt der Große Kurfürst, hat den Grundstein für Preußens Aufstieg zur Großmacht gelegt und das Haus Hohenzollern zu einer der führenden Dynastien Europas gemacht. So lautet das gängige…

Julia Voss: Hilma af Klint - "Die Menschheit in Erstaunen versetzen". Biographie

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2020
ISBN 9783103973679, Gebunden, 600 Seiten, 25.00 EUR
Mit zahlreichen Abbildungen. Groß, radikal, ihrer Zeit voraus - Hilma af Klint (1862-1944), die Pionierin der abstrakten Malerei. Sie schuf mehr als 1000 Gemälde, Skizzen und Aquarelle und hat die Malerei…

Robert E. Lerner: Ernst Kantorowicz. Eine Biografie

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2020
ISBN 9783608961997, Gebunden, 554 Seiten, 48.00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Thomas Gruber. Ernst Kantorowicz (1895-1963), einer der meist diskutierten deutsch-amerikanischen Intellektuellen des 20. Jahrhunderts, führte ein schillernd-dramatisches Leben,…

Eva Weissweiler: Das Echo deiner Frage. Dora und Walter Benjamin - Biografie einer Beziehung

Cover
Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2020
ISBN 9783455006438, Gebunden, 368 Seiten, 24.00 EUR
Sie schrieb genauso fundiert über Giftgas wie über die Diskriminierung der Frauen oder Musik im Stummfilm. Und das zu einer Zeit, in der der Holocaust nicht mehr als eine Ahnung war und Männer alle Bereiches…

Hans-Klaus Jungheinrich: Bedřich Smetana und seine Zeit

Cover
Laaber Verlag, Laaber 2019
ISBN 9783890072548, Gebunden, 336 Seiten, 37.80 EUR
Zwar galt Böhmen schon lange vor ihm als das "Konservatorium Europas", dennoch war es Bedrich Smetana, der uns heute als der erste herausragende Vertreter einer spezifisch tschechischen Musik in den Sinn…