Bücher zum Thema

Deutsche Biografien, 19. Jahrhundert

513 Bücher - Seite 1 von 37

Friedrich Wilhelm Graf: Ernst Troeltsch. Theologe im Welthorizont

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2022
ISBN 9783406790140, Gebunden, 638 Seiten, 38.00 EUR
Ernst Troeltsch (1865 - 1923) ist einer jener Riesen, auf deren Schultern so viele Gelehrte stehen, dass ihr eigenes Bild unscharf wird. Der Theologe, Historiker und Troeltsch-Experte Friedrich Wilhelm…

Jeremy Adler: Goethe. Die Erfindung der Moderne. Eine Biografie

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2022
ISBN 9783406776960, Gebunden, 655 Seiten, 34.00 EUR
Aus dem Englischen von Michael Bischoff. Johann Wolfgang von Goethe wurde oft als der letzte Renaissance-Mensch bezeichnet. Der Germanist Jeremy Adler zeigt in dieser neuen Biografie, dass Goethe mit…

Lars Jaeger: Emmy Noether. Ihr steiniger Weg an die Weltspitze der Mathematik. Biografie

Cover
Südverlag, Konstanz 2022
ISBN 9783878001614, Gebunden, 256 Seiten, 22.00 EUR
Das beeindruckende Leben der wohl bedeutendsten Mathematikerin überhaupt, die sich mit großer innerer Stärke in einer Männerdomäne behauptete: Sie hat einen messerscharfen Verstand, ringt zeitlebens um…

Sabine Zurmühl: Cosima Wagner. Ein widersprüchliches Leben

Cover
Böhlau Verlag, Wien - Köln - Weimar 2022
ISBN 9783205215011, Gebunden, 360 Seiten, 40.00 EUR
Mit Abbildungen.  Mit einem Nachwort von Monika Beer. In 33 Annäherungen zeichnet die Autorin Sabine Zurmühl ein differenzierteres Bild der heute vorwiegend mit Antisemitismus und künstlerischem Starrsinn…

Sabine Doering: Friedrich Hölderlin. Biografie seiner Jugend

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2022
ISBN 9783835351516, Gebunden, 404 Seiten, 32.00 EUR
Friedrich Hölderlin (1770-1843) wuchs in privilegierten Verhältnissen auf. Sabine Doering deckt anschaulich die Einflüsse auf, die den begabten Heranwachsenden während der Schul- und Studienzeit in Württemberg…

Oliver Lubrich: Humboldt. oder wie das Reisen das Denken verändert

Cover
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2022
ISBN 9783751803373, Gebunden, 525 Seiten, 34.00 EUR
Alexander von Humboldt: Von einem, der auszog, die Welt zu erforschen, und dabei ein anderer wurde. Von 1799 bis 1804 reist Alexander von Humboldt nach und durch Amerika, später nach Russland und bis…

Joachim Radkau: Malwida von Meysenbug. Revolutionärin, Dichterin, Freundin: eine Frau im 19. Jahrhundert

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2022
ISBN 9783446272828, Gebunden, 592 Seiten, 38.00 EUR
Malwida von Meysenbug: Aristokratin, Freiheitskämpferin, Frauenrechtlerin, Erfolgsautorin: das Leben einer außergewöhnlichen Frau im 19. Jahrhundert. Sie hätte das Leben einer Aristokratin führen können,…

Sven Fritz: Houston Stewart Chamberlain. Rassenwahn und Welterlösung. Biografie

Cover
Brill Verlag, Leiden 2021
ISBN 9783506760678, Gebunden, 873 Seiten, 49.90 EUR
Houston Stewart Chamberlain zählt zu den schillerndsten Gestalten der Epoche um 1900: Aus einer Familie britischer Kolonialoffiziere stammend, gehörte er seit den 1890er Jahren zum engsten Kreis um Cosima…

Barbara Beuys: Emilie Mayer. Europas größte Komponistin. Eine Spurensuche

Cover
Dittrich Verlag, Berlin 2021
ISBN 9783947373697, Gebunden, 220 Seiten, 22.00 EUR
Die erste Aufführung ihrer Kompositionen am 21. April 1850 im Konzertsaal des Königlichen Schauspielhauses in Berlin nannte die renommierte Vossische Zeitung "ein unicum in der Weltgeschichte". Es war…

Dirk Kemper: Das außergewöhnliche Leben des Friedrich Joseph Haass. Biografie einer Legende

Cover
Herder Verlag, Freiburg im Breisgau 2021
ISBN 9783451390517, Gebunden, 320 Seiten, 20.00 EUR
Der deutsche Arzt Friedrich Joseph Haass wird im Volksmund bis heute der "heilige Doktor von Moskau" genannt. Als Modearzt der Moskauer Oberschicht nach Russland gegangen, nimmt er sich immer mehr der…

Leoni Hellmayr: Der Mann, der Troja erfand. Das abenteuerliche Leben des Heinrich Schliemann

Cover
WBG Theiss, Darmstadt 2021
ISBN 9783534273492, Gebunden, 288 Seiten, 20.00 EUR
Kaufmann, Forschungsreisender, Archäologe: die drei Leben Heinrich Schliemanns. Vom Lagergehilfen zum steinreichen Kaufmann und Abenteurer auf der Suche nach untergegangenen Kulturen: Auch ohne die Entdeckung…

Dagmar von Gersdorff: Die Schwiegertochter. Das Leben der Ottilie von Goethe

Cover
Insel Verlag, Berlin 2021
ISBN 9783458179467, Gebunden, 312 Seiten, 24.00 EUR
Mit zahlreichen Abbildungen. Für ihren Schwiegervater, den Dichter und Staatsminister Johann Wolfgang von Goethe, war sie unentbehrlich: Ottilie von Goethe, eine geborene von Pogwisch aus schleswig-holsteinischem…

Uwe M. Schneede: Paula Modersohn-Becker. Die Malerin, die in die Moderne aufbrach

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2021
ISBN 9783406760457, Gebunden, 240 Seiten, 29.95 EUR
Mit 120 Abbildungen. Entschlossen, allen Widerständen zum Trotz und voller Leidenschaft verfolgte Paula Becker Ende des 19. Jahrhunderts ihr Ziel, Malerin zu werden. Inspiration fand sie zunächst in der…

Stefan Bollmann: Der Atem der Welt. Johann Wolfgang Goethe und die Erfahrung der Natur

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2021
ISBN 9783608964165, Gebunden, 656 Seiten, 28.00 EUR
Johann Wolfgang von Goethe war nicht nur als Dichter und Schriftsteller ein Kristallisationspunkt seiner Zeit. Sein umfangreiches literarisches Werk bezeugt eine eingehende Beschäftigung mit Naturforschung…