Deutsche Biografien, 19. Jahrhundert

456 Bücher

Zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | Vor

Karl Corino: Robert Musil. Eine Biografie

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek 2003
ISBN 9783498008918, Gebunden, 2026 Seiten, 78.00 EUR
Als Ingenieur, studierter Philosoph und Experimentalpsychologe war Musil einer der gebildetsten und vielseitigsten Autoren seiner Epoche. Die zentrale Idee seines Werk, nämlich die einer Synthese von…

Herbert Kraft: Musil

Cover
Zsolnay Verlag, Wien 2003
ISBN 9783552052802, Gebunden, 358 Seiten, 23.50 EUR
Den Titel des großen Romans "Der Mann ohne Eigenschaften" kennt jeder, der Verfasser ist jedoch mehr als sechzig Jahre nach seinem Tod so rätselhaft geblieben, wie er es zeitlebens war. In Herbert Krafts…

Jens Malte Fischer: Gustav Mahler. Der fremde Vertraute. Biografie

Cover
Zsolnay Verlag, Wien 2003
ISBN 9783552052734, Gebunden, 992 Seiten, 45.00 EUR
Gustav Mahler war der erste wirklich internationale Dirigent, der in Europa und in den USA Triumphe feierte. Mit seiner Musik haben sich schon viele Autoren beschäftigt, seine facettenreiche Person dagegen…

Hazel Rosenstrauch: Varnhagen und die Kunst des geselligen Lebens

Cover
Das Arsenal Verlag, Berlin 2003
ISBN 9783931109509, Broschiert, 223 Seiten, 19.80 EUR
Karl August Varnhagen ist meist nur noch bekannt als Mann seiner berühmten Frau, als "Witwe" und Nachlass-Pfleger der Rahel und ihres legendären "jüdischen Salons". Zu unrecht: Er war ein liberaler,…

Hans-Erhard Lessing: Automobilität. Karl Drais und die unglaublichen Anfänge

Cover
MaXime Verlag, Leipzig 2003
ISBN 9783931965228, Gebunden, 527 Seiten, 32.00 EUR
Den Beginn der Automobilität markiert ein vulkanischer Super-GAU, der 1816/17 in Europa das Klima veränderte. Das fahrphysikalisch so einfache wie geniale Prinzip des Karl Drais - zwei Räder in einer…

Hartmut Mehlitz: Johann August Zeune. Berlins Blindenvater und seine Zeit

Bostelmann und Siebenhaar Verlag, Berlin 2003
ISBN 9783936962055, Kartoniert, 160 Seiten, 17.80 EUR

Luise Schorn-Schütte: Königin Luise. Leben und Legende

Cover
C. H. Beck Verlag, München 2003
ISBN 9783406480232, Paperback, 119 Seiten, 7.90 EUR
Königin Luise von Preußen (1776 - 1810) war schon zu Lebzeiten eine Legende. In der Verehrung für die Königin verband sich die Hoffnung auf eine reformfähige Monarchie mit der Erwartung, das Königshaus…

Karl Otmar von Aretin: Franckenstein. Eine politische Karriere zwischen Bismarck und Ludwig II

Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2003
ISBN 9783608942866, Gebunden, 361 Seiten, 27.50 EUR
Georg Arbogast von und zu Franckenstein (1825 - 1890) war einer der bedeutendsten Parlamentarier der Bismarckzeit: in zähen Verhandlungen mit dem Reichskanzler gelang es ihm, seine Vorstellungen in der…

Tania Puschnerat: Clara Zetkin. Bürgerlichkeit und Marxismus

Cover
Klartext Verlag, Essen 2003
ISBN 9783898612005, Gebunden, 463 Seiten, 29.80 EUR
Die vorliegende Zetkin-Biografie will sich politischer Indienstnahme entziehen. Auf Grundlage des bislang umfangreichsten archivalischen Materials, erhoben aus den Zetkin-Nachlässen u.a. im ehemaligen…

Torsten Quidde: Friedensnobelpreisträger Ludwig Quidde. Ein Leben für Frieden und Freiheit

Berliner Wissenschaftsverlag (BWV), Berlin 2003
ISBN 9783830505426, Gebunden, 212 Seiten, 35.00 EUR
Mit 37 S/W-Abbildungen. Der Lebensweg Ludwig Quiddes durchzieht vier Phasen der jüngeren deutschen Geschichte: das kaiserliche Deutschland der Jahrhundertwende, den 1. Weltkrieg, die Weimarer Republik…

Stefan Ringel: Heinrich Mann. Ein Leben wird besichtigt

Primus Verlag, Darmstadt 2000
ISBN 9783896781673, Gebunden, 414 Seiten, 32.72 EUR
"Ich bin ebenso gewöhnlich wie auserlesen" - Der dies von sich behauptet, ist kein Geringerer als Heinrich Mann, Prototyp des politisch engagierten deutschen Intellektuellen im 20. Jahrhundert. Diese…

Barbara Wolbring: Krupp und die Öffentlichkeit im 19. Jahrhundert. Selbstdarstellung, öffentliche Wahrnehmung und gesellschaftliche Kommunikation

Cover
C. H. Beck Verlag, München 2000
ISBN 9783406465277, Broschiert, 367 Seiten, 44.99 EUR
Mit 28 Abbildungen. Aus der kleinen, handwerklich geprägten Firma Krupp entwickelte sich innerhalb weniger Jahrzehnte eines der weltgrößten Stahlunternehmen, das schon bald zu einer nationalen Institution…

Dieter Müller: Friedrich Gottfried Leue (1801 bis 1872). Ein liberaler Justizreformer der Paulskirchenzeit

Cover
Nomos Verlag, Baden-Baden 2000
ISBN 9783789065057, Broschiert, 325 Seiten, 50.11 EUR
Der Salzwedeler Jurist Friedrich Gottfried Leue hatte eine glanzvolle Karriere in der preußischen Justiz vor sich. Sein steiler Aufstieg bis zum Oberprokurator wurde erst durch den preußischen König Friedrich…

Rüdiger Safranski: Nietzsche. Biografie seines Denkens

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2000
ISBN 9783446199385, Gebunden, 400 Seiten, 25.46 EUR
Wie kein Zweiter hat Nietzsche unser Denken beeinflusst. Zu seinem 100. Todestag legt Rüdiger Safranski etwas vor, was es bisher noch nicht gegeben hat: eine Biographie von Nietzsches Denken. Eines Denkens,…