Fogliano Julie, Erin E. Stead

Wenn du einen Wal sehen willst

(Ab 4 Jahre)
Cover: Wenn du einen Wal sehen willst
Sauerländer Verlag, Frankfurt am Main 2014
ISBN 9783737351188
Gebunden, 32 Seiten, 14,99 EUR

Klappentext

Aus dem Amerikanischen von Uwe-Michael Gutzschhahn. Kinder lieben es, ihrer Phantasie freien Lauf zu lassen und sich in fremde Welten zu träumen. Dabei sehen sie Dinge, die nicht immer offensichtlich sind. Dazu reicht manchmal ein Blick aus dem Fenster, aufs Meer, in den Himmel voller Wolkenbilder oderauf eine Wiese voller Blumen. Und mit viel Zeit, Geduld und Muße werden ganz kleine Dinge zu großen aufregenden Abenteuern. Vielleicht entdeckt man dabei sogar einen Wal.

Rezensionsnotiz zu Frankfurter Allgemeine Zeitung, 05.01.2015

Wird bleiben, meint Felicitas von Lovenberg zu diesem Bilderbuch von Julie Fogliano und Erin Stead, das das Wunder der Geduld und des Wartens auf eine wirklich große Sache feiert. Ob diese Sache nun ein Wal, wie im Buch, oder der Weihnachtsmann ist, findet Lovenberg nicht so wichtig. Was zählt, erklärt sie, ist der Zauber, der entsteht, wenn Geduld und Konzentration zusammenkommen und Lust ergeben. In Foglianos kluger Geschichte von einem Kind, das auf den Wal wartet, wird das laut Rezensentin durch eine leise, reduzierte Bildsprache illustriert, durch den Hinweis auf die kleinen Dinge, die eben auch passieren und aufregend sind. Das lernt das Kind, aber auch der Erwachsene mit diesem Buch, findet Lovenberg.
Lesen Sie die Rezension bei buecher.de