David schumann

Bauarbeiten am 'Fundament der Gesellschaft'

Christdemokratische Familienpolitik in der Ära Kohl (1973 - 1998)
Cover: Bauarbeiten am 'Fundament der Gesellschaft'
Dr. Kovac Verlag, Hamburg 2014
ISBN 9783830078524
Kartoniert, 386 Seiten, 99,80 EUR

Klappentext

Während der Ära Kohl war die Familienpolitik ein zentraler Bestandteil der Gesellschaftspolitik der Union. Auf der Grundlage zahlreicher bislang unzugänglicher Quellen stellt das Buch "Bauarbeiten am 'Fundament der Gesellschaft'" einen integrierenden Ansatz bereit, der die losen Enden der Forschungsansätze zur Familienpolitik aus historischer Perspektive aufgreift und zusammenführt. Die Publikation bietet erstmals eine analytisch klare und umfassende historische Untersuchung des Politikfeldes für die siebziger bis neunziger Jahre, die zugleich das Verständnis für die Sozial- und Gesellschaftspolitik jener Zeit wesentlich erweitert.

Rezensionsnotiz zu Frankfurter Allgemeine Zeitung, 26.05.2015

David Schumanns Studie zur christdemokratischen Familienpolitik in der Ära Kohl (1973-1998) scheint Wolfgang Jäger gut zu gefallen. Vor allem, weil ihm Familienpolitik unter Kohl, anders als heute, in Schumanns Rückblick noch lebendig erscheint. "Sorgfältig" aufgebaut nennt Jäger die Arbeit und erfreut sich an ihrer Lesbarkeit, die er durch Redundanz befördernde Zusammenfassungen nur geringfügig gestört sieht. Dass sich Interessierte und Verantwortliche durch den Text angeregt fühlen mögen, das Thema für die das Heute und was die Zukunft der CDU anbetrifft fortzuspinnen, wünscht sich der Rezensent.