Brian Freeman

Doppelmord

Ein Fall für Jonathan Stride
Cover: Doppelmord
Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2007
ISBN 9783455400885
Gebunden, 400 Seiten, 16,95 EUR

Klappentext

Aus dem Amerikanischen von Sigrun Zühlke. Rachel, siebzehn Jahre alt und umschwärmt, ist eines Abends spurlos verschwunden. Die Stadt Duluth in Minnesota ist in Aufruhr, da bereits im Jahr zuvor die Schülerin Kerry vermisst gemeldet und bislang nicht gefunden wurde. Jonathan Stride, der ermittelnde Polizist, glaubt im Gegensatz zur Presse nicht an einen Zusammenhang. Die Spur führt zu Rachels Familie - und damit in einen Abgrund aus Hass und Schmerz. Ist Rachel vor ihrem Stiefvater geflohen? Hat er sie ermordet? Alle Indizien sprechen gegen ihn, aber es gibt keine Leiche. Die Nachforschungen führen Stride bis nach Las Vegas, eine Welt, in der die Nacht regiert und in der er ganz anderen, den eigenen Dämonen begegnet.