Beate Rygiert

Die Fälscherin

Roman
Cover: Die Fälscherin
Claassen Verlag, Hildesheim 2001
ISBN 9783546001946
Gebunden, 527 Seiten, 21,95 EUR

Klappentext

Sofie Lenze sitzt in Untersuchungshaft. Der jungen Kunstrestauratorin wird vorgeworfen, die Bilder der italienischen Renaissancekünstlerin Sofonisba Anguissola gefälscht und teuer verkauft zu haben. Sofie dagegen ist der Meinung, ein Recht darauf zu haben, diese Bilder zu malen: Denn - das ist ihr großes Geheimnis - sie trägt die reichen Lebenserinnerungen und all die künstlerischen Gaben jener großen, vergessenen Meisterin in sich. Ein Roman über die Kunst, die Liebe, die fließenden Grenzen zwischen Wahrheit und Fiktion - und nicht zuletzt über die phantastischen Vexierspiele der Erinnerung.
Mehr Bücher aus dem Themengebiet