Alexandra Hildebrandt

Die Mauer. Zahlen. Daten

Haus am Checkpoint Charlie Verlag, Berlin 2001
ISBN 9783922484431
Broschiert, 144 Seiten, 10,20 EUR

Rezensionsnotiz zu Neue Zürcher Zeitung, 29.10.2001

In einer Kurzkritik des Buches, das sich mit Statistiken und Daten rund um die Mauer der DDR befasst, zeigt sich Rainer Hoffmann sowohl beeindruckt als erschüttert. Er findet, dass der Band mit "eindrucksvollen Bilder" illustriert ist und lobt die Autorin dafür, dass sie nicht nur den Mauerbau selbst, sondern auch die mit den Grenzanlagen zusammenhängenden Daten "statistisch detailliert" verzeichnet hat. Besonders erschütternd findet Hoffmann das Kapitel, das sich mit der Stasi beschäftigt. Hier sieht er in den "genau umschriebenen Einzelheiten" das "monströse" Wesen des SED-Staats erfasst.
Stichwörter