Adolf Max Hanhart, Jost Kirchgraber

Bäuerliche Möbelmalerei im Toggenburg 1735-1830

Sabon Verlag, Sankt Gallen 2001
ISBN 9783907928325
Gebunden, 160 Seiten, 41,10 EUR

Klappentext

Mit Schwarz-weiß Abbildungen und 68 farbigen Tafeln.

Rezensionsnotiz zu Neue Zürcher Zeitung, 29.05.2002

Adolf Max Vogt sieht in dem Werkverzeichnis der zwischen 1735 und 1830 entstandenen Möbelmalereien aus dem Toggenburg die erste Selbstdarstellung "von Bauern für Bauern" eindrücklich belegt. Er ist beeindruckt von dem "großzügig gestalteten" Buch, das 132 Objekte aus dem 300 Möbel umfassenden Inventar der beiden Autoren zeigt. Vogt lobt nachdrücklich die "vorbildlich knappe und dicht geschriebene Einleitung" des Bildbandes und überlässt sich ansonsten völlig dem intensiven Blau in allen Schattierungen, dass gewöhnlich die Grundlage der Malereien bildete und das für ihn im Zusammenhang mit den eher unbeholfenen Figurenzeichnungen die "große Überraschung" dieses Buches ist.
Mehr Bücher aus dem Themengebiet