Vorgeblättert

Walter Abish: Alphabetisches Afrika, Teil 1

10.04.2002. Einmal im Monat wird"Vorgeblättert". Im Juni lesen Sie einen Auszug aus Walter Abishs Sprach-Kunstwerk ''Alphabetisches Afrika''. Der Perlentaucher bringt außerdem Infos zu Autor und Buch.
Zum zweiten Mal präsentiert der Perlentaucher unter der Rubrik Vorgeblättert einen Auszug aus einer interessanten Neuerscheinung. Nachdem es zum Auftakt der Rubrik einen Auszug von Michael Maars Buch Warum Nabokov Harry Potter gemocht hätte zu lesen gab, blättern wir in diesem Monat, mit freundlicher Unterstützung des Verlegers Urs Engeler, vor. In dessen Verlag erscheint im August Walter Abishs "Alphabetisches Afrika" in einer Übersetzung von Jürg Laederach: ein Sprach-Kunstwerk aus dem Jahr 1974, in dem Abish den Schwarzen Kontinent in 52 Kapiteln nach einer eigens auferlegten alphabetischen Regel durchmisst. Außerdem finden Sie hier Informationen zum Autor, hier zum Buch.


Auszug aus Walter Abishs "Alphabetisches Afrika"

E

Erledigen, ach bereits erledigt. Auf die aleatorische Art begegnet Alva einem äthiopischen Elektriker, der Aloestauden durchträgt, Alva aber entscheidet, die Arbeit des Elektrikers erfordere eine enorme, ebenso energetische Durchsetzungskraft an beiden Ellenbogen. Der äthiopische Elektriker brüllt, Eher abstreifen!, als Alva, den ausgestreckten äthiopischen Degen ausweichend, entflieht, bestimmte ästhetische architekturale Details auslassend. Englische Bitten ausstoßend, donnert der Elektriker an eine eingerastete Aufzugtür, erscheint beinah defätistisch, der Elektriker betrachtet alle angulären Aufbauten, alle Einlässe, alle Aufgänge, auch deduziert er daraus elegant den darauffolgenden Anfang, dazu das erneuerte Ende. Als er bei einer Erdgeschoss-Cafeteria Alvas Ellenbogen begegnet, entdeckt er Alva bisschen davon entfernt, doch abermals ändert Alva den Dress, auch das Aussehen, entkommt, als dorisches Eckfries aufgetakelt. Endlich endet die Autojagd beim Airport. Alva beim Entkommen, delikate Escargots begleitet durch Creme Chantilly einstopfend, ah douceur, aber beim Abheben beginnen alle acht Antriebe auszufallen, bringen böse Beweise bei. Aaah, Brüderchen du, blutiger belastender Bruder. Als ein erneuter Augusttag endet, dengelt ein erregter Elektriker Dessertteller an einen Eincheck- Counter, bescheuertes Ekel, erweckt aller Aufmerksamkeit, demonstriert effeminierte englische Degeneration dadurch, dass er billigem Benehmen anheimfällt. Als die blockierenden Antriebe den Ausfall erweitern, darf die emporgeflogene Alva die bisherige Düsen-Erfahrung als eine Art allgemeiner Beruhigung einsetzen, ersetzt alle Antriebe, brüllt dazu enthusiastisch: Eritrea existiert, Eritrea existiert.

Erledigt.

Acht Antriebe energetisieren das äthiopische Berlin beträchtlich, bitteschön, auch der Erbkaiser demonstriert bei der Examination eines allegorischen Abschnittes Alvas Eingeweihtheit bezüglich bestimmter atmosphärischer Begegnungen, danach engagiert er die Dienste des Elektrikers. Eilig erdacht, bald ausgeführt. Alvas Abflug begann, danach amüsiert der Elektriker Edna beim Dropsy's. Die englische Edna, eine Delikatesse, beneidet Alva emsig, bisschen erregte Annäherung an alle anders angekleideten Boten. Eiligst ausführen!, berät der Elektriker den äthiopischen Erbkaiser. Danach appelliert der Erbkaiser aus Anstand an Edna, auch an Alva, alle durch "Dearest Damsel" angesprochen. Er ärgert Edna alias Alva, auch befolgt er des Elektrikers Exempel, amüsiert dieselben ebenfalls beim Dropsy's, beäugt Ednas etwas ellipsoide Demarkationen. Aaach, erkannt, basta, alle acht akustisch destruktiven Düsenantriebe energetisieren das Empire. Aber das Empire bricht ein. Erleuchtet dringt der Erbkaiser bei Edna ein, denkt, Edna amte durchaus auch als Alva, als Edna, bisschen devot, bisschen erlogen, bestätigt, das emeritierte England dürfe bei acht aufeinanderfolgenden enormen, dazu entschieden ansteckenden Climaxes einen Erguss erden. Dabei bestätigt Edna den Edna allein angehörenden Anteil an Edna. Der enttäuscht aufgeklärte Erbkaiser birgt die absinkende Erektion. Edna? Ach Dearest Damsel. Die brave Damsel befingert dreist des Erbkaisers Befestigung, aber der Erbkaiser, eindringlich beschämt, entert ebensowenig, blinzelt etwas berechnend, er blinzelt, blinzelt, aber durchs Blinzeln bestätigt der Erbkaiser auf aleatorische Art einen durchtriebenen Code, den der Bombardierungs-Berater entwarf. Als der Erbkaiser Ednas abermalige Einmessung beabsichtigt, bombardiert der bedauerliche Einsatz einer Bomber-Einheit das äthiopische Berlin, eliminiert alles am Boden. Das Dünen-Centrum altert als Antiquität, datiert durch die Anfangsbuchstaben A.D. Danach ehelicht der begierige Elektriker die abgelegte Edna, beküsst Edna, beliegt Edna, bekämpft Edna, approximiert Ednas Befähigungen, entweder acht Buben, achtzehn Buben, achtzig Buben, erledigt, erledigt. 

Eritrea ausradieren, Eritrea ausradieren.

Bald beschlossen, eilig ausgeführt ?

Alex, ebenso Allen bestreiten Antibes, bestreiten alles.


Teil 2