Stichwort Ukraine Bücher

136 Bücher - Stichwort: Kiew oder Holodomor oder Ukraine

Zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | Vor

Andreas Kappeler: Der schwierige Weg zur Nation. Beiträge zur neueren Geschichte der Ukraine

Cover
Böhlau Verlag, Wien 2003
ISBN 9783205770657, Kartoniert, 214 Seiten, 29.90 EUR
Die Formierung der ukrainischen Nation hat im Laufe des 19. und 20. Jahrhunderts immer wieder Rückschläge erlitten und ist gegenüber anderen europäischen Nationen verzögert worden. Erst der im Jahre 1991…

Juliane Besters-Dilger (Hg.): Die Ukraine in Europa. Aktuelle Lage, Hintergründe und Perspektiven

Cover
Böhlau Verlag, Wien 2003
ISBN 9783205770824, Kartoniert, 513 Seiten, 49.00 EUR
Die Ukraine, seit 1991 ein unabhängiger Staat, gewinnt vor allem durch ihre geopolitische Lage zwischen Europäischer Union und Russland zunehmend an Bedeutung. Das Schwanken der Ukraine zwischen politischer…

Christoph Lingg / Susanne Schaber: Vergessener Völker Müdigkeiten. Friedhöfe in den Kronländern der ehemaligen k. u. k. Monarchie

Cover
Picus Verlag, Wien 2000
ISBN 9783854524458, Gebunden, 160 Seiten, 20.35 EUR
Seit die Grenzen zum Osten wieder offen sind, gehen auch die Tore zu den Friedhöfen, die bereits in Vergessenheit geraten waren, wieder auf. Etliche dieser Friedhöfe sind im Laufe der Jahre verwildert:…

Volker Janssen: Kornblumen und Salo. Begegnung mit der Ukraine

Cover
Herder Verlag, Freiburg 2001
ISBN 9783451276859, Gebunden, 160 Seiten, 17.38 EUR

Michail Gorbatschow: Über mein Land. Rußlands Weg ins 21. Jahrhundert

Cover
C. H. Beck Verlag, München 2000
ISBN 9783406461651, gebunden, 260 Seiten, 19.43 EUR
Dieses Buch erzählt die Geschichte des sowjetischen Experiments aus der Sicht seines letzten Dieners. Auf die eigene Erfahrung zurückgreifend und mit scharfem Blick für die politischen Konstellationen…

Helmut Schaller: Der Nationalsozialismus und die slawische Welt

Cover
Friedrich Pustet Verlag, Regensburg 2002
ISBN 9783791718200, Gebunden, 320 Seiten, 34.90 EUR
Die slawisch-deutschen Beziehungen haben über Jahrhunderte hinweg einen wesentlichen Bestandteil europäischen Zusammenlebens ausgemacht. In der Epoche des Nationalsozialismus, ganz besonders aber während…

Scholem Alejchem: Tewje, der Milchmann. Roman

Cover
Manesse Verlag, Zürich 2002
ISBN 9783717520061, Gebunden, 348 Seiten, 19.90 EUR
Aus dem Jiddischen übersetzt und mit einem Nachwort von Armin Eidherr. "Wenn ich einmal reich wär'", singt der Milchmann Tewje im Musical "Anatevka", das auf Scholem Alejchems jiddischem Schicksalsroman…

Caroline Milow: Die ukrainische Frage 1917-1923 im Spannungsfeld der europäischen Diplomatie. Diss.

Harrassowitz Verlag, Wiesbaden 2002
ISBN 9783447044820, Broschiert, 570 Seiten, 92.00 EUR
Caroline Milow behandelt in dieser Monografie die kurze Geschichte des ersten Versuchs der Gründung eines souveränen ukrainischen Nationalstaates in der Moderne von seiner Entstehung in den Wirren der…

Besatzung, Kollaboration, Holocaust. Neue Studien zur Verfolgung und Ermordung der europäischen Juden. Mit einer Reportage von Wassili Grossman

Cover
Oldenbourg Verlag, München 2008
ISBN 9783486587289, Kartoniert, 210 Seiten, 24.80 EUR
Herausgegeben von Johannes Hürter und Jürgen Zarusky. Bei der nationalsozialistischen Mordpolitik gegen die Juden kam es in allen Teilen des besetzten Europas zur unheilvollen Verknüpfung von Kollaboration…

Jens Hoffmann: Das kann man nicht erzählen. 'Aktion 1005' - Wie die Nazis die Spuren ihrer Massenmorde in Osteuropa beseitigten

Cover
Konkret Literatur Verlag, Hamburg 2008
ISBN 9783930786534, Kartoniert, 448 Seiten, 29.80 EUR
Anfang 1942, nachdem die Rote Armee den Vormarsch der Wehrmacht auf Moskau gestoppt hatte, begann die nationalsozialistische Staatsführung Vorsorge zu treffen für den Fall ihrer Niederlage. Unter der…

Serhij Zhadan: Depeche Mode. Roman

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2007
ISBN 9783518124949, Kartoniert, 246 Seiten, 10.00 EUR
Aus dem Ukrainischen von Von Juri Durkot und Sabine Stöhr. Charkiw 1993. Sowjetische Kriegsveteranen und neureiche biznesmeny lauschen im Konzertsaal einem amerikanischen Erweckungsprediger. Im ehemaligen…

Natascha Wodin: Sie kam aus Mariupol

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg 2017
ISBN 9783498073893, Gebunden, 368 Seiten, 19.95 EUR
"Wenn du gesehen hättest, was ich gesehen habe" - Natascha Wodins Mutter sagte diesen Satz immer wieder und nahm doch, was sie meinte, mit ins Grab. Da war die Tochter zehn und wusste nicht viel mehr,…

Yevgen Nikiforov: Decommunized. Ukrainian Soviet Mosaics

Cover
DOM Publishers, Berlin 2017
ISBN 9783869225838, Gebunden, 256 Seiten, 78.00 EUR
In englischer Sprache. The book presents the first comprehensive study of Soviet monumental mosaics, outstanding artefacts of the cultural heritage of the era. Photographer Yevgen Nikiforov spent three…

Lana Lux: Kukolka. Roman

Cover
Aufbau Verlag, Berlin 2017
ISBN 9783351036935, Gebunden, 375 Seiten, 22.00 EUR
Ukraine, 90er Jahre. Große Party der Freiheit. Manche tanzen und fressen oben auf dem Trümmerhaufen der Sowjetunion, andere versuchen noch, ihn zu erklimmen. Auch Samira. Mit sieben Jahren macht sie sich…