Bücher zum Thema

Stichwort Ukraine Bücher

145 Bücher - Seite 1 von 11

Honore de Balzac: Ein Abglanz meines Begehrens. Bericht einer Reise nach Russland 1847

Cover
Friedenauer Presse, Berlin 2018
ISBN 9783932109850, Kartoniert, 196 Seiten, 18.00 EUR
Herausgegeben von Brigitte van Kann. Aus dem Französischen von Nicola Denis. In nur acht Tagen von Paris nach Wierzchownia in der Ukraine: Im Spätsommer 1847 reiste Honoré de Balzac ins Russische Reich,…

Michael Ksiazek: Straße 816. Eine Wanderung in Polen

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2018
ISBN 9783103973297, Gebunden, 272 Seiten, 22.00 EUR
Aus dem Polnischen von Renate Schmidgall. "Straße 816" ist eine Reisereportage über den letzten Urwald im Osten Europas.  An der Grenze zu Weißrussland und der Ukraine schlängelt sich die Straße 816 durch…

Maxim Kantor: Rotes Licht. Roman

Cover
Zsolnay Verlag, Wien 2018
ISBN 9783552058538, Gebunden, 704 Seiten, 29.00 EUR
Aus dem Russischen von Juri Elperin, Sebastian Gutnik, Olga und Claudia Korneev. Solomon Richter dämmert in einem Moskauer Vorstadtkrankenhaus dem Tod entgegen. Aus dem Fernseher tönen Berichte über die…

Serhij Zhadan: Internat. Roman

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2018
ISBN 9783518428054, Gebunden, 300 Seiten, 22.00 EUR
Aus dem Ukrainischen von Juri Durkot und Sabine Stöhr. Serhij Zhadan schildert, wie sich die vertraute Umgebung in ein unheimliches Territorium verwandelt. Er erzählt von trotzigen Menschen, die der Angst…

Philippe Sands: Rückkehr nach Lemberg. Über die Ursprünge von Genozid und Verbrechen gegen die Menschlichkeit

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2018
ISBN 9783103973020, Gebunden, 592 Seiten, 26.00 EUR
Aus dem Englischen von Reinhild Böhnke. Als der Anwalt für Menschenrechte Philippe Sands eine Einladung nach Lemberg erhält, ahnt er noch nicht, dass dies der Anfang einer erstaunlichen Reise ist, die…

Leo Lania: Land im Zwielicht

Cover
Mandelbaum Verlag, Wien 2017
ISBN 9783854765462, Gebunden, 340 Seiten, 24.90 EUR
In dem 1934 zuerst in englischer Übersetzung erschienenen Roman erzählt Leo Lania anhand verschiedener Schicksale eine Geschichte der Zwischenkriegszeit und der Weimarer Republik. Dreh- und Angelpunkt…

Oleksandr Irwanez: Pralinen vom roten Stern. Roman

Cover
Haymon Verlag, Innsbruck 2017
ISBN 9783709972472, Gebunden, 224 Seiten, 22.90 EUR
Aus dem Ukrainischen von Alexander Kratochvil. Mit einem Vorwort von Juri Andruchowytsch. Schauplatz Ukraine: der zerbrochene Osten Europas. Eine im Nordwesten des Landes gelegene Stadt wird durch eine…

Andreas Kappeler: Ungleiche Brüder. Russen und Ukrainer vom Mittelalter bis zur Gegenwart

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2017
ISBN 9783406714108, Gebunden, 267 Seiten, 16.95 EUR
Russen und Ukrainer bezeichnen sich seit Jahrhunderten als Brudervölker, wobei sich die Russen in der Rolle des großen Bruders sehen. Dieses Buch erzählt die Geschichte dieser ungleichen Brüder als Wechselspiel…

Lana Lux: Kukolka. Roman

Cover
Aufbau Verlag, Berlin 2017
ISBN 9783351036935, Gebunden, 375 Seiten, 22.00 EUR
Ukraine, 90er Jahre. Große Party der Freiheit. Manche tanzen und fressen oben auf dem Trümmerhaufen der Sowjetunion, andere versuchen noch, ihn zu erklimmen. Auch Samira. Mit sieben Jahren macht sie sich…

Yevgen Nikiforov: Decommunized. Ukrainian Soviet Mosaics

Cover
DOM Publishers, Berlin 2017
ISBN 9783869225838, Gebunden, 256 Seiten, 78.00 EUR
In englischer Sprache. The book presents the first comprehensive study of Soviet monumental mosaics, outstanding artefacts of the cultural heritage of the era. Photographer Yevgen Nikiforov spent three…

Natascha Wodin: Sie kam aus Mariupol

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg 2017
ISBN 9783498073893, Gebunden, 368 Seiten, 19.95 EUR
"Wenn du gesehen hättest, was ich gesehen habe" - Natascha Wodins Mutter sagte diesen Satz immer wieder und nahm doch, was sie meinte, mit ins Grab. Da war die Tochter zehn und wusste nicht viel mehr,…

Serhij Zhadan: Warum ich nicht im Netz bin. Gedichte und Prosa aus dem Krieg

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2016
ISBN 9783518072875, Kartoniert, 180 Seiten, 16.00 EUR
Aus dem Ukrainischen von Claudia Dathe und Esther Kinsky. "Schlimm ist es zu sehen, wie Geschichte entsteht." Seit Sommer 2014 notiert Serhij Zhadan, was ihm auf seinen Reisen ins ostukrainische Kriegsgebiet…

Dmitrij Kapitelman: Das Lächeln meines unsichtbaren Vaters

Cover
Hanser Berlin, Berlin 2016
ISBN 9783446253186, Gebunden, 288 Seiten, 20.00 EUR
Bevor Dmitrij Kapitelman und sein Vater nach Israel aufbrechen, beschränkten sich ihre Ausflüge auf das örtliche Kaufland - damals in den Neunzigern, als sie in einem sächsischen Asylbewerberheim wohnten…

Sofia Andruchowytsch: Der Papierjunge

Cover
Residenz Verlag, Salzburg 2016
ISBN 9783701716630, Gebunden, 312 Seiten, 22.90 EUR
Aus dem Ukrainischen von Maria Weissenböck. Stanislaw um 1900: eine galizische Kleinstadt am Rande der Monarchie. Adelja und Stefa, "miteinander verflochten wie die Stämme zweier Bäume", einander stützend,…