Stichwort Stasi

129 Bücher - Stichwort: Informelle Mitarbeiter oder Staatssicherheit oder Stasi oder Mielke, Erich

Zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | Vor

Baldur Haase: Briefe, die ins Zuchthaus führten. Orwells 1984 und die Stasi. DDR-Erinnerungen 1948-1961

Cover
JKL Publikationen, Berlin 2003
ISBN 9783933336323, Gebunden, 283 Seiten, 19.80 EUR

Klaus Behling: Kundschafter a.D.. Das Ende der DDR-Spionage

Cover
Hohenheim Verlag, Stuttgart - Leipzig 2003
ISBN 9783898500982, Gebunden, 325 Seiten, 19.90 EUR
Klaus Behling hat einen Krimi verfasst, der sich vom üblichen Thriller nur in einem einzigen Punkt unterscheidet: Alle handelnden Personen sind echt, und ihre oftmals abenteuerlichen Geschichten von Lüge…

Nicole Glocke: Verratene Kinder. Zwei Lebensgeschichten aus dem geteilten Deutschland

Cover
Ch. Links Verlag, Berlin 2003
ISBN 9783861533023, Gebunden, 180 Seiten, 19.80 EUR
Am 18. Januar 1979 flüchtete Werner Stiller in die Bundesrepublik Deutschland. Mit sich trug er zwei Koffer, in denen sich geheime, hoch informative Unterlagen befanden, die unter anderem zur Enttarnung…

Klaus Eichner (Hg.) / Gotthold Schramm (Hg.): Kundschafter im Westen. Spitzenquellen der DDR-Aufklärung erinnern sich

Cover
Edition Ost, Berlin 2003
ISBN 9783360010490, Gebunden, 383 Seiten, 17.50 EUR
Mit einem Vorwort von Markus Wolf und Werner Großmann. Sie waren Wissenschaftler, Journalisten, Militärs, Politiker, Diplomaten oder Verfassungsschützer, integre Leute mit bundesdeutschem Pass zumeist.…

Norbert Viertel: Das Puzzle. 4 CDs

Cover
Avinus Verlag, Berlin 2003
ISBN 9783930064144, CD, 32.00 EUR
4 CDs, 235 Minuten Laufzeit. Buch, Musik, Regie: Norbert Viertel; Sprecher; Jaeckie Schwarz, Gerry Wolf, Walter Alich, Marlene Marlow, Sabastian Walch u.a. "Gut so, Sie haben mein Material erhalten. Hochbrisantes…

Achim Beyer: Urteil: 130 Jahre Zuchthaus. Jugendwiderstand in der DDR und der Prozess gegen die 'Werdauer Oberschüler' 1951

Cover
Evangelische Verlagsanstalt, Leipzig 2003
ISBN 9783374020706, Paperback, 109 Seiten, 8.80 EUR
"Wendet euch gegen ein Gericht, das die Rechtssprechung wie einen Auftrag zur Auslöschung des politischen Gegners betreibt, selbst wenn ihre Opfer noch Kinder sind. Fordert die Aufhebung des furchtbaren…

Siegfried Suckut (Hg.) / Jürgen Weber (Hg.): Stasi-Akten zwischen Politik und Zeitgeschichte. Eine Zwischenbilanz

Cover
Olzog Verlag, München 2003
ISBN 9783789281358, Kartoniert, 338 Seiten, 19.80 EUR
Als im Herbst 1989 in der DDR beherzte Frauen und Männer auf die Straße gingen und die friedliche Revolution wagten, war eine ihrer wichtigsten Forderungen die Entmachtung des Staatssicherheitsdienstes…

Sascha Anderson: Sascha Anderson

Cover
DuMont Verlag, Köln 2002
ISBN 9783832159047, Gebunden, 303 Seiten, 19.90 EUR
Mit 20 Fotos. Er war ein Dichter mit Decknamen und eine zentrale Figur in der DDR-Subkultur der achtziger Jahre. Die von Sascha Anderson mitbegründete Legende um die "alternative" Literatur- und Kunstboheme…

Wilfriede Otto: Erich Mielke. Biografie

Cover
Karl Dietz Verlag, Berlin 2000
ISBN 9783320019761, Gebunden, 736 Seiten, 24.54 EUR
Mit 50 Abbildungen und einer CD-ROM, die Ausschnitte aus den Reden Erich Mielkes bei Empfängen, treffen mit sowjetischen Vertretern, Kollegiumssitzungen und auf ZK-Tagungen enthält.

Eberhard Grashoff / Rolf Muth (Hg.): Drinnen vor der Tür. Die medienpolitischen Beziehungen 1972 - 1990

Edition Ost, Berlin 2000
ISBN 9783897930230, Taschenbuch, 203 Seiten, 12.68 EUR
Eberhard Grashoff und Franz Bertele, Bonns letzter Vertreter in Ost-Berlin, schraubten am 2. Oktober 1990 das Schild der Ständigen Vertretung von der Wand. Es war ein Duplikat - Unbekannte hatten Tage…

Alexander Osang: Die Nachrichten. Roman

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2000
ISBN 9783100576101, Gebunden, 384 Seiten, 20.40 EUR
Jan Landers, 34, ist Tagesschau-Sprecher in Hamburg. Aufgewachsen in Ostberlin, hat er in den Jahren nach der Wende Karriere gemacht - vom Wetterfrosch eines Lokalsenders zu dem Mann, der jeden Abend…

Helmut Wagner: Schöne Grüße aus Pullach. Operationen des BND gegen die DDR

Cover
Edition Ost, Berlin 2000
ISBN 9783932180972, Taschenbuch, 239 Seiten, 12.68 EUR
Helmut Wagner, Deckname Günter Dietrich, war Oberstleutnant in der Spionageabwehr der DDR. Der Autor berichtet über alle Aktionen des BND gegen die DDR, die in die Hose gingen. Ein ehemaliger Außenminister…

Eingegrenzt - Ausgegrenzt. Bildende Kunst und Parteiherrschaft in der SED 1961-1989

Akademie Verlag, Berlin 2000
ISBN 9783050033488, Gebunden, 721 Seiten, 24.54 EUR
Herausgegeben von Hannelore Offner und Klaus Schroeder. Anhand jetzt zugänglicher Akten zeigen die Beiträge des Bandes, wie SED und MfS den Künstlerverband und die Akademie der Künste ideologisch ausgerichtet…

Christoph Kösters (Hg.): Staatssicherheit und Caritas 1950 - 1989. Zur politischen Geschichte der katholischen Kirche in der DDR

Cover
Ferdinand Schöningh Verlag, Paderborn 2002
ISBN 9783506747921, Kartoniert, 225 Seiten, 15.80 EUR
Das Ministerium für Staatssicherheit und seine mehr als 250000 hauptamtlichen und inoffiziellen Mitarbeiter verfolgten vor allem ein Ziel: die Ausschaltung des politischen Gegners. Folgerichtig geriet…