Stichwort Marcel Proust

Hier finden Proust-Ausgaben und Einzelwerke der letzten Jahre

Zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | Vor

Marcel Proust: Auf der Suche nach der verlorenen Zeit. Band 5: Die Gefangene. Werke II, Band 2. Frankfurter Ausgabe

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2000
ISBN 9783518411926, Gebunden, 680 Seiten, 38.86 EUR
Aus dem Französischen von Eva Rechel-Mertens in der Neubearbeitung von Luzius Keller und Sibylla Laemmel. In "Die Gefangene" nimmt Marcel, der am Ende von Sodom und Gomorrha beschlossen hat, Albertine…

Harold Bloom: Die Kunst der Lektüre. Wie und warum wir lesen sollten

Cover
C. Bertelsmann Verlag, München 2000
ISBN 9783570003343, Gebunden, 314 Seiten, 23.52 EUR
Aus dem Amerikanischen von Angelika Schweikhart. Lesen bildet. Aber vor allem: Lesen macht Spaß. Lesen ist Vergnügen, Genuss, Erotik. Lesen kann man überall, ohne Vorbereitung, ohne Hilfsmittel und ohne…

Robert Stockhammer: Zaubertexte. Die Wiederkehr der Magie und die Literatur 1880 - 1945

Cover
Akademie Verlag, Berlin 2000
ISBN 9783050034607, Gebunden, 304 Seiten, 50.11 EUR
Ausgerechnet um 1900 erlebt der Versuch, die verschiedensten Phänomene unter dem Schlüsselwort "Magie" zu bündeln, eine Hochkonjunktur. Das Wort fasst nicht nur die Praktiken des allerorts wuchernden…

Ronald Hayman: Marcel Proust. Die Geschichte seines Lebens

Cover
Insel Verlag, Frankfurt am Main 2000
ISBN 9783458170143, Gebunden, 840 Seiten, 39.88 EUR
Aus dem Englischen von Max Looser. Ronald Hayman geht in seiner Proust-Biografie einen neuen Weg. Er stellt die äußeren Bedingungen dar, die Proust jenen "inneren Zustand" finden ließen, in dem er die…

Marcel Proust und die Kritik

Insel Verlag, Frankfurt am Main 2000
ISBN 9783458169093, Broschiert, 302 Seiten, 34.77 EUR
Neunte Publikation der Marcel Proust Gesellschaft. Herausgegeben von Dieter Ingenschay und Helmut Pfeiffer. Beiträge des Symposions in Berlin 1996. Der Band untersucht zum einen, wie sich Prousts Schreibpraxis…

Willibald Sauerländer: Geschichte der Kunst - Gegenwart der Kritik. Gesammelte Aufsätze

DuMont Verlag, Köln 1999
ISBN 9783770148158, broschiert, 359 Seiten, 25.51 EUR
Willibald Sauerländer zählt zu den namhaftesten Protagonisten der Kunstgeschichte der Nachkriegszeit. Erstmals ist hier eine Auswahl von Schriften zur Geschichte und Kritik der Kunstgeschichte zustandegekommen,…

Phyllis Rose: Die Entdeckung des Glücks. Fast ein Roman

Cover
Alexander Fest Verlag, Berlin 1999
ISBN 9783828600621, Gebunden, 334 Seiten, 22.50 EUR
Eine Proust-Expedition.

Marcel Proust: Auf der Suche nach der Verlorenen Zeit. Band 4: Sodom und Gomorrha. Werke II, Band 4. Frankfurter Ausgabe

Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 1999
ISBN 9783518410882, Gebunden, 890 Seiten, 50.11 EUR
Herausgegeben von Lucius Keller.

Philippe Michel-Thiriet: Das Marcel Proust Lexikon

Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 1999
ISBN 9783518395493, Taschenbuch, 514 Seiten, 14.21 EUR

Marcel Proust: Auf der Suche nach der verlorenen Zeit. Im Schatten junger Mädchenblüte

Cover
Philipp Reclam jun. Verlag, Ditzingen 2014
ISBN 9783150109014, Gebunden, 844 Seiten, 32.95 EUR
Aus dem Französisichen übersetzt und mit Anmerkungen versehen von Bernd-Jürgen Fischer. Im September 2013, 100 Jahre nach dem Erscheinen des ersten Bandes der "Recherche", begann bei Reclam mit "Auf dem…

Alain de Botton: Wie Proust Ihr Leben verändern kann. Eine Anleitung

S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 1998
ISBN 9783100463159, Gebunden, 234 Seiten, 17.38 EUR

Marcel Proust: Auf der Suche nach der verlorenen Zeit. Band 1: Auf dem Weg zu Swann

Cover
Reclam Verlag, Stuttgart 2013
ISBN 9783150109007, Gebunden, 694 Seiten, 29.95 EUR
Aus dem Französischen von Bernd-Jürgen Fischer. Bis tief ins 20. Jahrhundert wurde die Suche als ein Sittengemälde der Belle Époque gelesen, als ein Schlüsselroman der frivolen Pariser Oberschicht der…

Anka Muhlstein: Die Bibliothek des Monsieur Proust

Cover
Insel Verlag, Berlin 2013
ISBN 9783458175827, Gebunden, 150 Seiten, 16.95 EUR
Aus dem Englischen von Christa Krüger. In Prousts Werk lesen alle: Bedienstete und ihre Herrschaft, Kinder und Eltern, Künstler, Ärzte, Gesellschaftsmenschen. Aber auch Proust selbst war ein großer Leser,…

Rainer Marten: Radikalität des Geistes. Heidegger - Paulus - Proust

Cover
Karl Alber Verlag, Freiburg i. Br. 2012
ISBN 9783495485125, Gebunden, 328 Seiten, 24.00 EUR
Bis an die Grenzen des Denk- und Erfahrbaren zu gehen - das hat Künstler und Philosophen seit der Antike immer wieder herausgefordert. Rainer Marten skizziert drei Weisen der Radikalität des Geistes,…
Zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | Vor