Stichwort Hirnforschung


Zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | Vor

Donald D. Hoffman: Visuelle Intelligenz. Wie die Welt im Kopf entsteht

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2000
ISBN 9783608942217, Gebunden, 336 Seiten, 24.54 EUR
Aus dem Amerikanischen von Hainer Kober. Intelligenz und IQ ? das kennt jeder. Allmählich können wir uns auch mit der Emotionalen Intelligenz anfreunden. Und doch gibt es eine umfassende weitere Dimension…

Antonio R. Damasio: Ich fühle, also bin ich. Die Entschlüsselung des Bewusstseins

Cover
List Verlag, München 2000
ISBN 9783471773499, Gebunden, 456 Seiten, 24.54 EUR
Aus dem Englischen von Hainer Kober. Der Neurologe Antonio R. Damasio ist dem Geheimnis des Bewusstseins auf der Spur. In einer klaren, auch dem Laien zugänglichen Sprache legt er dar, warum wir fühlen,…

Hans-Georg Häusel: Think Limbic!. Die Macht des Unbewussten nutzen für Motivation, Marketing, Management

Cover
Haufe Verlag, Freiburg 2000
ISBN 9783809214441, Gebunden, 216 Seiten, 24.95 EUR
Entscheidungen von Managern und Konsumenten lassen sich immer auf unbewusste, emotionale Impulse aus einem sehr alten Hirn-Areal, dem limbischen System, zurückführen. Das fand der Münchner Psychologe…

Albert Newen / Kai Vogeley (Hg.): Selbst und Gehirn. Menschliches Selbstbewusstsein und seine neurobiologischen Grundlagen

Cover
Mentis Verlag, Paderborn 2000
ISBN 9783897850538, Gebunden, 496 Seiten, 34.77 EUR
In diesem Band werden die neuesten Vorschläge für eine Modellbildung zum Selbstkonzept in Philosophie, Hirnforschung und Psychiatrie vorgestellt und interdisziplinär diskutiert: Im Rahmen einer naturalistischen…

Christian Müller: 'Sie müssen an Ihre Heilung glauben!'. Paul Dubois (1848-1918). Ein vergessener Pionier der Psychotherapie

Cover
Schwabe Verlag, Basel 2001
ISBN 9783796515903, Gebunden, 192 Seiten, 29.00 EUR
Der Name des Psychotherapeuten Paul Dubois (1848-1918) ist aus der modernen psychiatrischen und psychotherapeutischen Literatur völlig verschwunden, und seine Theorie und Praxis figuriert in keinem Lehrbuch…

John Horgan: Der menschliche Geist. Wie die Wissenschaften versuchen, die Psyche zu verstehen

Cover
Luchterhand Literaturverlag, München 2000
ISBN 9783630880020, Gebunden, 428 Seiten, 24.54 EUR
Aus dem Amerikanischen von Thorsten Schmidt. Was ist der menschliche Geist? Was bestimmt das Bewußtsein? Wie funktioniert das Gehirn? John Horgan untersucht die einzelnen Fachwissenschaften, die sich…

Helen Fisher: Das starke Geschlecht. Wie das weibliche Denken die Zukunft verändern wird

Cover
Heyne Verlag, München 2000
ISBN 9783453172876, Gebunden, 463 Seiten, 20.40 EUR
Aus dem Amerikanischen von Elisabeth Parada. Ein für allemal räumt die Anthropologin Helen Fisher auf mit heimlichen und offenen Klischees über Mann und Frau: Gestützt auf neueste Erkenntnisse der Sozial-…

Jochen Richter: Rasse, Elite, Pathos. Eine Chronik zur medizinhistorischen Biografie Lenins und zur Geschichte der Elitegehirnforschung in Dokumenten

Cover
Centaurus Verlag, Herbolzheim 2000
ISBN 9783825502423, Broschiert, 334 Seiten, 30.06 EUR
Dieses Buch macht die in der wissenschaftlichen und populären Literatur vielfach zitierte, in ihren Einzelheiten jedoch bisher unbekannte "zytoarchitektonische" Untersuchung des Gehirns Wladimir Iljitsch…

Peter Sitte (Hg.): Jahrhundertwissenschaft Biologie. Die großen Themen

Cover
C. H. Beck Verlag, München 1999
ISBN 9783406454448, gebunden, 453 Seiten, 29.65 EUR
Die Biologie gilt als die Leitwissenschaft des beginnenden 21. Jahrhunderts. In diesem Buch geben herausragende Biologinnen und Biologen einen profunden Überblick über die wichtigsten Fragestellungen…

Pete Rowan / John Temperton: Hauptsache Köpfchen!. Was unser Gehirn alles kann. (Ab 14 Jahre)

kbv, Luzern 1999
ISBN 9783276002008, Gebunden, 44 Seiten, 17.79 EUR
Erstaunlich, was unser Gehirn alles kann! Es sorgt dafür, daß das Herz schlägt, hilft uns beim Sehen, Hören, Fühlen und Riechen und macht uns zu Lebewesen mit "Köpfchen": Ihm haben wir es zu verdanken,…

Sigmund Freud / Ilse Grubrich-Simitis / Mark Solms / Jean Starobinski: Die Traumdeutung. Reprint der Erstausgabe des Verlags Franz Deuticke, Leipzig und Wien 1900

S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 1999
ISBN 9783100228109, Gebunden, 377 Seiten, 65.45 EUR
Dem Band beigegeben: Jean Starobinski, Ilse Grubrich-Simitis und Mark Solms: "Hundert Jahre `Traumdeutung` von Sigmund Freud. Drei Essays". Broschur. Beide Bücher zusammen im Schuber.

Heinrich Deserno (Hg.): Das Jahrhundert der Traumdeutung. Perspektiven psychoanalytischer Traumforschung

Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 1999
ISBN 9783608941852, gebunden, 475 Seiten, 34.77 EUR
Während andere Disziplinen wachen oder schlafen, wird in der Psychoanalyse nach wie vor geträumt und gedeutet. Vorliegender Band gibt einen Überblick über die psychoanalytische Traumforschung von Freud…

Wolfgang Mertens: Traum und Traumdeutung

C. H. Beck Verlag, München 1999
ISBN 9783406433177, Paperback, 143 Seiten, 7.90 EUR
"Ein nicht gedeuteter Traum ist wie ein nicht gelesener Brief", so heißt es bereits im Talmud, und zweifelsohne gehört das Träumen zu den wunderbarsten wie rätselhaftesten Fähigkeiten des Menschen. Spätestens…

Eric R. Kandel / Larry R. Squire: Gedächtnis. Die Natur des Erinnerns

Cover
Spektrum Akademischer Verlag, Heidelberg 1999
ISBN 9783827405227, Gebunden, 248 Seiten, 34.77 EUR
Gedächtnis und Erinnerungsvermögen zählen zu den grundlegenden Aspekte der menschlichen Existenz. Schritt für Schritt entreißen die Wissenschaftler diesem vielschichtigen Phänomen seine Geheimnisse. Doch…
Zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | Vor