Stichwort Hamburg


Zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | Vor

Carl-Heinz Mallet: Die Leute von der Hafenstraße. Über eine andere Art zu leben

Edition Nautilus, Hamburg 2000
ISBN 9783894013462, Taschenbuch, 186 Seiten, 14.32 EUR
Die Besetzung der Häuser in der Hafenstraße verursachte anderthalb Jahrzehnte lang großangelegte Polizeieinsätze und politische Grabenkriege in Hamburg. Schließlich endete eine der heftigsten Auseinandersetzungen…

Wolfgang Voigt (Hg.): Hans und Oskar Gerson. Hanseatische Moderne. Bauten in Hamburg und im kalifornischen Exil 1907-1957

Cover
Dölling und Galitz Verlag, Hamburg 2000
ISBN 9783933374066, Gebunden, 128 Seiten, 24.54 EUR
Mit 174 Abbildungen. Vor dem Hintergrund der Diskussion um die Bebauung der Hamburger Hafen City gewinnt das Werk von Hans und Oskar Gerson besondere Aktualität, waren die Brüder in den 20er Jahren mit…

Christian von Ditfurth: Mann ohne Makel. Stachelmanns erster Fall

Cover
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2002
ISBN 9783462031263, Gebunden, 381 Seiten, 19.90 EUR
Ein Historiker auf Mördersuche: Stachelmanns erster Fall! Was als Aktensuche begann, endet in einer mörderischen Jagd. Fast zu spät entdeckt Stachelmann, dass er das nächste Opfer eines rätselhaften Mörders…

Eberhard Straub: Albert Ballin. Der Reeder des Kaisers

Cover
Siedler Verlag, Berlin 2001
ISBN 9783886806775, Gebunden, 272 Seiten, 20.40 EUR
Als am 20. Juni 1914 das größte Schiff der Welt in Hamburg im Beisein des Kaisers auf den Namen "Bismarck" getauft wird, hat die Geschichte der Hapag ihren vorläufigen Höhepunkt erreicht. Die 1847 als…

Bernhard Kegel: Sexy Sons. Roman

Cover
Ammann Verlag, Zürich 2001
ISBN 9783250104360, Gebunden, 420 Seiten, 22.50 EUR
ED Senft, einer der reichsten Männer Hamburgs, feiert seinen 60. Geburtstag. Alles, was in der Hansestadt Rang und Namen hat, ist in die neu errichtete Elbuferhalle geladen, das Fernsehen überträgt die…

Joachim Fest: Horst Janssen. Selbstbildnis von fremder Hand

Cover
Alexander Fest Verlag, Berlin 2001
ISBN 9783828601581, Gebunden, 320 Seiten, 22.91 EUR
Die erste biografische Annäherung an Horst Janssen (1929-1995), einen der bedeutendsten deutschen Künstler nach 1945. Joachim Fest, den mit Janssen eine enge Freundschaft verband, hat 25 Jahre Notizen…

Arne Cornelius Wasmuth: Hanseatische Dynastien. Alte Hamburger Familien öffnen ihre Alben

Cover
Die Hanse Verlag, Hamburg 2001
ISBN 9783434525899, Gebunden, 238 Seiten, 40.50 EUR
Mit historischen Essays von Torsten Arnhelm Reimers und zahlreichen Fotos. Grafisches Konzept Caroline Backhaus. Über Jahrhunderte haben Familien wie die Amsincks und die Berenberg-Gosslers das wirtschaftliche,…

Werner Skrentny: Zu Fuß durch Hamburg. 20 Stadtteilrundgänge durch Geschichte und Gegenwart. Aktualisierte Neuausgabe

Cover
Die Hanse Verlag, Hamburg 2001
ISBN 9783434525905, Kartoniert, 327 Seiten, 18.50 EUR
Mit zahlreichen Abbildungen und Plänen. Mit 'Zu Fuß durch Hamburg' ist man auf 20 Stadtteilrundgängen in der City unterwegs, schlendert auf der Entdeckungstour an Elbe und Hafenkante entlang, wird durch…

Maike Bruhns: Kunst in der Krise. 2 Bände: Hamburger Kunst im 'Dritten Reich'. Künstlerlexikon Hamburg 1933-1945

Cover
Dölling und Galitz Verlag, Hamburg - München 2001
ISBN 9783933374936, Gebunden, 1120 Seiten, 74.00 EUR
Aufgrund neuer Archivzugänge und langfristiger systematischer (Quellen-)Forschung leistet das dreibändige Standardwerk umfassende Aufklärung über die bislang unaufgearbeitete Epoche der Kunst im Nationalsozialismus…

Jürgen Bruhn: Störtebecker. (Ab 12 Jahre)

Rotbuch Verlag, Hamburg 2000
ISBN 9783434530688, gebunden, 290 Seiten, 19.43 EUR
Er ist eine Macht auf dem Meer: der Anführer der Vitalienbrüder, Klaus Störtebeker. Vom Herzog von Mecklenburg erhält er 1391 einen Kaperbrief. Schon bald zittert die Hanse vor diesem Piraten, die einfachen…

Jürgen Flimm: Vom Himmel durch die Welt zur Hölle!. Bilder von Hermann und Clärchen Baus aus 15 Jahren Arbeit am Thalia Theater unter der Leitung von Jürgen Flimm 1985-2000

Cover
Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2000
ISBN 9783455111606, Broschiert, 304 Seiten, 39.88 EUR
Mit einem Vorwort von Hellmuth Karasek. Fünfzehn Jahre höchste Schauspielkunst: Die Ära Flimm am Hamburger Thalia Theater war eine glanzvolle Zeit. Das Buch dokumentiert in über 700 Fotografien die 50…

Katharina Hertz-Eichenrode (Hg.): Ein KZ wird geräumt. Häftlinge zwischen Vernichtung und Befreiung. Die Auflösung des KZ Neuengamme und seiner Aussenlager durch die SS im Frühjahr 1945. Katalog zur Wanderausstellung

Cover
Edition Temmen, Bremen 2000
ISBN 9783861087649, Gebunden, 384 Seiten, 20.40 EUR
Herausgegeben im Auftrag des Freundeskreises KZ-Gedenkstätte Neuengamme e.V., mit Beiträgen von Detlef Garbe und Nina Holsten. Band 1: Texte und Dokumente, 384 Seiten, ca. 100 Abbildungen. Band 2: Karten,…

Siegfried Lenz: Arnes Nachlass. Roman

Cover
Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 1999
ISBN 9783455042894, Gebunden, 208 Seiten, 15.29 EUR
"Sie beauftragten mich, Arnes Nachlaß einzupacken" - so beginnt Siegfried Lenz` neuer Roman, der vor dem Hintergrund des Hamburger Hafens und seiner Werften spielt. Hans, der Ich-Erzähler, muß die kleinen…

Matthias Wegner: Hanseaten. Von stolzen Bürgern und schönen Legenden

Cover
Siedler Verlag, Berlin 1999
ISBN 9783886806614, gebunden, 512 Seiten, 30.63 EUR
Was ist ein Hanseat? Waren es die "königlichen" Kaufleute, sind es die oft gescholtenen "Pfeffersäcke", die Reeder oder die Politiker? Was unterschied die Stadtrepubliken Hamburg, Bremen und Lübeck von…
Zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | Vor