Stichwort Alltag, Alltagskultur

84 Bücher - Stichwort: Alltagsgeschichte oder Alltag oder Alltagskultur

Zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | Vor

Frank-Lothar Kroll: Kultur, Bildung und Wissenschaft im 20. Jahrhundert. Enzyklopädie Deutscher Geschichte

Cover
Oldenbourg Verlag, München 2003
ISBN 9783486550023, Kartoniert, 170 Seiten, 19.80 EUR
Frank-Lothar Kroll stellt in seinem Lehrbuch vor allem die Motive und Intentionen der Kultur-, Bildungs- und Wissenschaftsentwicklung vom späten Kaiserreich bis zum vereinigten Deutschland in den Mittelpunkt.…

Ludwig Meidner: Verteidigung des Rollmopses. Feuilletons 1927-1932

Cover
Schöffling und Co. Verlag, Frankfurt am Main 2003
ISBN 9783895611520, Gebunden, 240 Seiten, 19.90 EUR
Herausgegeben von Michael Assmann. Um das Jahr 1927 gerät der bedeutende expressionistische Maler und Zeichner Ludwig Meidner (1884-1966) in eine Krise, die sich hemmend auf seine künstlerische Produktivität…

Dieter Bongartz (Hg.): Ganz anders als du denkst. Eine Generation meldet sich zu Wort. Ab 14 Jahren

Sauerländer Verlag, Frankfurt am Main 2002
ISBN 9783794147724, Gebunden, 190 Seiten, 16.80 EUR
Ein intimes Bild der jungen deutschsprachigen Generation heute - entstanden aus mehr als 180 Texten - Prosa, Lyrik, Rap-Songs, Statements etc., - die Schülerinnen und Schüler zwischen 14 und 18 Jahren…

Ernst Schubert: Alltag im Mittelalter. Natürliches Lebensumfeld und menschliches Miteinander

Cover
Primus Verlag, Darmstadt 2002
ISBN 9783896784247, Gebunden, 423 Seiten, 29.90 EUR
Die zentrale Frage Ernst Schuberts ist, wie die Menschen im Mittelalter überleben konnten, wie sie sich mit ihrer Umwelt und wie sie sich miteinander auseinandersetzten. So handelt dieses Buch von Wäldern…

Heidi Witzig: Polenta und Paradeplatz. Regionales Alltagsleben auf dem Weg zur modernen Schweiz, 1880-1914

Cover
Chronos Verlag, Zürich 2002
ISBN 9783905314076, Gebunden, 440 Seiten, 28.00 EUR
Das regionale Umfeld in Stadt und Land, von den katholisch geprägten Walliser und Tessiner Bergtälern oder dem Freiburger Sensebezirk über industriell prosperierende Regionen wie das St. Galler Rheintal…

Studs Terkel: Gespräche um Leben und Tod. Grenzerfahrungen, Ängste, Wünsche und Hoffnungen

Cover
Antje Kunstmann Verlag, München 2002
ISBN 9783888973116, Gebunden, 432 Seiten, 24.90 EUR
Aus dem Amerikanischen von Inge Leipold. 90 Jahre wird Studs Terkel, und in seinem (vorläufig) letzten Buch beschäftigt er mit dem Thema Tod. Die Gedanken und Gefühle, die Geschichten der einfachen Leute…

Umberto Eco: Sämtliche Glossen und Parodien 1963-2000

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2002
ISBN 9783446201118, Gebunden, 586 Seiten, 12.90 EUR
Aus dem Italienischen von Burkhart Kroeber und Günter Memmert. Was haben Derrick und sexuelle Repression miteinander zu tun? Umberto Eco verknüpft sie zu einer provozierenden und unterhaltsamen Geschichte…

Alice von Plato: Präsentierte Geschichte. Ausstellungskultur und Massenpublikum im Frankreich des 19. Jahrhunderts

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main - New York 2001
ISBN 9783593367286, Broschiert, 411 Seiten, 50.11 EUR
Wie verändert sich Geschichte, wenn sie statt einer gebildeten Elite einem Massenpublikum präsentiert wird? Dieser Frage geht die Autorin mit Blick auf die französische Geschichtskultur - Pariser Museen…

Hartmut Jäckel: Menschen in Berlin. Das letzte Telefonbuch der alten Reichshauptstadt 1941

Cover
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2000
ISBN 9783421054210, Gebunden, 400 Seiten, 25.46 EUR
In einem Telefonbuch steckt der Roman einer Stadt. Hartmut Jäckel erzählt die Geschichten von 250 Menschen, deren Name, Berufsbezeichnung und Adresse er im Berliner Fernsprechbuch von 1941 gefunden hat.…

Hanna Krall: Unschuldig für den Rest des Lebens. Frühe Reportagen

Cover
Neue Kritik Verlag, Frankfurt am Main 2001
ISBN 9783801503505, Gebunden, 180 Seiten, 17.38 EUR
Bevor die polnische Schriftstellerin Hanna Krall mit ihren Büchern als "Chronistin des Holocaust" weltweit Beachtung fand, ging sie in den siebziger Jahren mit großem Erfolg ihrem Beruf als Reporterin…

Nikolaus Buschmann / Horst Carl (Hg.): Die Erfahrung des Krieges. Erfahrungsgeschichtliche Perspektiven von der Französischen Revolution bis zum Zweiten Weltkrieg

Cover
Ferdinand Schöningh Verlag, Paderborn 2001
ISBN 9783506744784, Gebunden, 275 Seiten, 41.00 EUR
Das Stichwort "Kriegserfahrung" signalisiert nicht allein das Anliegen, historische Akteure mit ihrer Nahperspektive auf das Kriegsgeschehen wieder zum Sprechen zu bringen. Vielmehr steht dahinter ein…

Honore de Balzac: Pathologie des Soziallebens

Cover
Reclam Verlag, Leipzig 2002
ISBN 9783379200196, Kartoniert, 240 Seiten, 11.90 EUR
Aus dem Französischen von Christiana Goldmann, herausgegeben von Edgar Pankow. Zum ersten Mal in deutscher Sprache: der Schlussteil der "Menschlichen Komödie" - eine Kulturgeschichte des Alltags. Die…

Viola Schenz: Trucks, Baptisten und einarmige Banditen. Amerikanische Provinz

Cover
Picus Verlag, Wien 2002
ISBN 9783854527671, Gebunden, 132 Seiten, 13.90 EUR
Im wahren Amerika jenseits der Metropolen gibt es Indianer, die ihren Wohlstand dem Glücksspiel verdanken, und eine Truckerin, die sich in der Männerwelt durchsetzt, Provinzstädte, die von der Kriminalität…

Elke Hartmann: Heirat, Hetärentum und Konkubinat im klassischen Athen. Diss.

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2002
ISBN 9783593370071, Broschiert, 279 Seiten, 39.90 EUR
Ehe, Hetärentum und Konkubinat - im Stadtstaat Athen gab es unterschiedliche Formen der Partnerschaft zwischen Mann und Frau, die alle sozialen Normen und gesetzlichen Regelungen unterlagen. Anhand literarischer…