Schriftstellerbiografien

136 Bücher - Stichwort: Goethe, Johann Wolfgang von

| 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | Vor

Dieter Richter: Goethe in Neapel

Cover
Klaus Wagenbach Verlag, Berlin 2012
ISBN 9783803112859, Gebunden, 141 Seiten, 15.90 EUR
An der ewigen Italiensehnsucht der Deutschen hat Goethes "Italienische Reise" großen Anteil. In Neapel kulminieren Glücksgefühl und Befremden des fahrenden Nordmenschen - bis heute.

Wilhelm G. Jacobs: Johann Gottlieb Fichte. Eine Biografie

Cover
Insel Verlag, Berlin 2012
ISBN 9783458175414, Gebunden, 249 Seiten, 24.95 EUR
Johann Gottlieb Fichte (1762-1814) ist einer der bedeutendsten deutschen Philosophen gleichrangig neben Kant, Hegel, Marx, und er ist der Vater des deutschen Idealismus, von größtem Einfluß auf das Kultur-…

Manfred Kühn: Johann Gottlieb Fichte. Ein deutscher Philosoph. 1762-1814

Cover
C. H. Beck Verlag, München 2012
ISBN 9783406630842, Gebunden, 682 Seiten, 29.95 EUR
Johann Gottlieb Fichte (19. Mai 1762 - 29. Januar 1814) gehört zu den interessantesten Figuren der deutschen Geistesgeschichte. Er beeindruckt durch die Kühnheit seiner Gedanken und die Wucht seines philosophischen…

Johann Wolfgang von Goethe: Bezüge nach außen. Übersetzungen II. Bearbeitungen. Sämtliche Werke, Briefe, Tagebücher und Gespräche. 1. Abteilung: Band 12

Cover
Deutscher Klassiker Verlag, Frankfurt am Main 1999
ISBN 9783618603207, Gebunden, 1600 Seiten, 101.24 EUR
Herausgegeben von Hans-Georg Dewitz. Von den Literaturen der Welt zur Weltliteratur - so könnte man Goethes vielfältige Übertragungen aus fremden Sprachen überschreiben. Band 12 der 40-bändigen Goethe-Ausgabe…

Martin Müller: Goethes merkwürdige Wörter. Ein Lexikon

Wissenschaftliche Buchgesellschaft, Darmstadt 1999
ISBN 9783534142460, Gebunden, 216 Seiten, 19.90 EUR
Anhand von mehr als 2000 Originalzitaten "übersetzt" und erklärt dieses Lexikon dem Goethe-Liebhaber über 1000 Wörter aus Goethes Wortschatz bis hin zu besonders seltenen, eigentümlichen und unerwarteten…

Christoph Perels: Dichterwege. Eine kleine Goethe-Biografie

W. Kohlhammer Verlag, Stuttgart 1998
ISBN 9783170155657, gebunden, 144 Seiten, 16.00 EUR

Walter Schübler: Johann Heinrich Merck (1741-1791). Biografie

Cover
Hermann Böhlaus Nachf. Verlag, Weimar 2001
ISBN 9783740011567, Gebunden, 742 Seiten, 29.65 EUR
Ein kaleidoskopisches Porträt, eine Montage aus Merckschen und zeitgenössischen Schriften, Briefen und Dokumenten. Wenn man Johann Heinrich Merck heute überhaupt noch kennt, dann als vermeintliches Vorbild…

Günter de Bruyn: Der Sandpoet. Friedrich Wilhelm August Schmidt, genannt Schmidt von Werneuchen

Cover
Verlag für Berlin-Brandenburg, Berlin 2017
ISBN 9783945256985, Kartoniert, 32 Seiten, 8.00 EUR
Friedrich Wilhelm August Schmidt (1764-1838), genannt Schmidt von Werneuchen ist dem Gedächtnis der Nachwelt durch Goethes Parodie "Musen und Grazien in der Mark" und durch Fontanes Porträt in den "Wanderungen"…

Sandra Richter: Mensch und Markt. Warum wir den Wettbewerb fürchten und ihn trotzdem brauchen

Cover
Murmann Verlag, Hamburg 2012
ISBN 9783867741286, Gebunden, 284 Seiten, 21.90 EUR
Wie alt ist der Wettbewerb? Begann er mit Kain und Abel? Mit den Olympischen Spielen in der Antike? Vermutlich ist er dem Menschen seit Urzeiten innewohnend. Man denke nur an Thomas Hobbes' Spruch: "Der…

Martin Geck: Beethoven. Der Schöpfer und sein Universum

Cover
Siedler Verlag, München 2017
ISBN 9783827500861, Gebunden, 512 Seiten, 26.00 EUR
Um 1800 ereignet sich nicht weniger als eine musikalische Revolution: Ludwig van Beethoven erschafft mit der Eroica, dem Fidelio oder der 9. Sinfonie die Welt ein zweites Mal. Martin Geck vermisst in…