Politische Bücher Italien

101 Bücher

Zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | Vor

Peter Robb: Sizilianische Schatten. Kunst, Geschichte, Essen, Reisen und die Mafia

Cover
DuMont Verlag, Köln 2000
ISBN 9783770147595, Gebunden, 367 Seiten, 25.46 EUR
Deutsch von Martina Tichy. In seinem Streifzug durch die zweite Hälfte des 20. Jahrhunderts der sizilianischen Geschichte und Kultur zeigt Peter Robb die Verquicklung des organisierten Verbrechens mit…

Claudia Brink: Arte et Marte. Kriegskunst und Kunstliebe im Herrscherbild des 15. und 16. Jahrhunderts in Italien

Deutscher Kunstverlag, München 2000
ISBN 9783422062924, Broschiert, 224 Seiten, 39.88 EUR

Sabine Behrenbeck / Alexander Nützenadel (Hg.): Inszenierungen des Nationalstaats. Politische Feiern in Italien und Deutschland seit 1860/71

Cover
SH-Verlag, Köln 2000
ISBN 9783894980719, Gebunden, 247 Seiten, 29.80 EUR
Von den Sedanfeiern bis zum 3. Oktober, von der Festkultur im liberalen Italien des 19. Jahrhunderts bis zu faschistischen und nationalsozialistischen Feiern zieht dieser Band einen umfassenden Vergleich…

Massimo Livi Bacci: Europa und seine Menschen. Eine Bevölkerungsgeschichte

C. H. Beck Verlag, München 1999
ISBN 9783406447006, Gebunden, 278 Seiten, 29.90 EUR
Massimo Levi Bacci beschreibt hier die Bevölkerungsentwicklung Europas seit dem Mittelalter, ihre wichtigsten Faktoren und die Ursachen für das beschleunigte Bevölkerungswachstum seit dem 18. Jahrhundert.…

Adriano Sofri: Nahaufnahmen. Essays

Cover
Transit Buchverlag, Berlin 1999
ISBN 9783887471477,                          , 128 Seiten, 14.32 EUR
Das Buch versammelt kürzere Texte Sofris zu kulturellen und politischen Themen des Jahrhunderts, die zum Teil im Gefängnis geschrieben wurden (Sofri ist 1997 zu 22 Jahren Haft verurteilt worden): Dazu…

Antonio Gramsci: Gefängnishefte. Band 9

Cover
Argument Verlag, Hamburg 1999
ISBN 9783886194193, Gebunden, 292 Seiten, 35.28 EUR
10bändige Ausgabe. Subskriptionspreis bis zum Erscheinen Bd. 10: 46,00 DM. Herausgegeben von Wolfgang Fritz Haug und Klaus Bochmann. Heft 22: Amerikanismus und Fordismus Heft 23: Literaturkritik Heft…

Nello Scavo: Bergoglios Liste. Papst Franziskus und die argentinische Militärdiktatur. Eine Geschichte von verschwundenen Menschen und geretteten Leben

Cover
Herder Verlag, Freiburg 2014
ISBN 9783451340468, Gebunden, 208 Seiten, 16.99 EUR
Als am 24. März 1976 das Militär die Macht übernimmt, beginnen für Argentinien sieben Jahre staatlichen Terrors. Die Armee entführt, foltert und ermordet Zehntausende Menschen. Das Drama trägt den Namen…

Eva Maria Gajek: Imagepolitik im olympischen Wettstreit. Die Spiele von Rom 1960 und München 1972

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2013
ISBN 9783835311961, Gebunden, 559 Seiten, 48.00 EUR
Bereits zehn Jahre nach Kriegsende sprach das IOC Rom die Austragung der XVII. Olympischen Spiele im Jahr 1960 zu. 1966 folgte die Vergabe der Spiele 1972 an München. Die internationale Medienaufmerksamkeit…

Roberto Saviano: Der Kampf geht weiter. Widerstand gegen Mafia und Korruption.

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2012
ISBN 9783446238817, Gebunden, 176 Seiten, 16.90 EUR
Aus dem Italienischen von Friederike Hausmann und Rita Seuß. Roberto Saviano, der Autor von "Camorra", zeichnet in seinem neuen Buch ein alarmierendes Bild seiner Heimat Italien. Er schildert Struktur…

Giovanni Tizian: Mafia AG. Camorra, Cosa Nostra und 'Ndrangheta erobern Norditalien

Cover
Rotbuch Verlag, Hamburg 2012
ISBN 9783867891660, Gebunden, 416 Seiten, 19.95 EUR
Aus dem Italienischen von Alexander Knaack. Gigantische 140 Milliarden Euro Umsatz jährlich - die "Mafia AG" ist die größte Wirtschaftskraft Italiens. Und doch hält sich hartnäckig das Vorurteil, Camorra…

Schleichende Entfremdung. Deutschland und Italien nach dem Fall der Mauer

Cover
Oldenbourg Verlag, München 2008
ISBN 9783486586725, Kartoniert, 136 Seiten, 16.80 EUR
Herausgegeben von Gian E. Rusconi, Thomas Schlemmer und Hans Woller. Deutschland und Italien sind durch eine lange und wechselvolle Geschichte verbunden. Nach Allianzen, Kriegen mit- und gegeneinander…

Domenico Losurdo: Demokratie oder Bonapartismus. Triumph und Niedergang des allgemeinen Wahlrechts

Cover
PapyRossa Verlag, Köln 2008
ISBN 9783894383855, Gebunden, 411 Seiten, 19.90 EUR
Kaum war im 19. Jahrhundert gegen den Widerstand konservativer und liberaler Eliten das allgemeine Wahlrecht errungen, begann auch schon dessen Aushöhlung, um es auf bloße Akklamation der einsamen Entscheidungen…

Antonio Gramsci: Gefängnisbriefe. Band 2: Briefwechsel mit Tatjana Schucht 1926-1930

Cover
Argument Verlag, Hamburg 2008
ISBN 9783886194223, Gebunden, 542 Seiten, 35.00 EUR
Aus dem Italienischen von Ursula Apitzsch, Peter Kammerer und Jeannette Salburg. Die Briefe, die Antonio Gramsci in den Jahren 1926-1937 aus dem Gefängnis geschrieben hat, gehören zu den großen Ereignissen…