Philosophie der Antike


Zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | Vor

Michel Foucault: Die Regierung des Selbst und der anderen

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2009
ISBN 9783518585375, Gebunden, 505 Seiten, 45.00 EUR
Aus dem Französischen von Jürgen Schröder. Die letzten Vorlesungen Michel Foucaults am College de France sind der Parrhesia gewidmet: der freimütigen, öffentlichen, aufbegehrenden Rede. Es ist das große…

Christoph Martin Wieland: Aristipp und einige seiner Zeitgenossen

Cover
Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2007
ISBN 9783455304992, CD, 99.95 EUR
24 CDs mit Begleitbuch, ca. 1750 Minuten. Gelesen von Jan Philipp Reemtsma. Der Schmuckschuber enthält ein Begleitbuch mit aufwändigen Landkarten der Reisen Aristipps sowie zwei Aufsätzen von Jan Philipp…

Klaus Heinrich: Aufklärung in den Religionen

Cover
Stroemfeld Verlag, Frankfurt am Main 2007
ISBN 9783878770282, Gebunden, 341 Seiten, 48.00 EUR
Herausgegeben von Hans-Albrecht Kücken. Klaus Heinrich widerspricht dem Fazit der "Dialektik der Aufklärung" von Horkheimer und Adorno, dass Aufklärung verhängnisvoll in Mythologie zurückschlage, indem…

Dagmar Hofmann: Suizid in der Spätantike

Cover
Franz Steiner Verlag, Stuttgart 2007
ISBN 9783515091398, Gebunden, 250 Seiten, 44.00 EUR
Suizid ist ein anthropologisches Phänomen, mit dessen ethischer Bewertung sich die Menschheit in allen Zeiten auseinandersetzte. Die Spätantike gilt im allgemeinen als eine Wendezeit, in der die christliche…

Michael Erler: Die Philosophie der Antike

Cover
Schwabe Verlag, Basel 2007
ISBN 9783796522376, Gebunden, 792 Seiten, 112.00 EUR
Der Band steht in der von Friedrich Ueberweg und Karl Praechter vertretenen Tradition philosophie-historischer Darstellung, die sich durch eine enge Verbindung von Philosophie und Philologie auszeichnet.…

Roland Kany: Augustins Trinitätsdenken

Cover
Mohr Siebeck Verlag, Tübingen 2007
ISBN 9783161483264, Gebunden, 635 Seiten, 99.00 EUR
Roland Kany unterzieht die internationale Forschung der letzten 160 Jahre zu allen Aspekten von Augustins "De trinitate" einer kritischen Revision. In der modernen Systematischen Theologie wird Augustins…

Thukydides: Der Peloponnesische Krieg

Cover
Philipp Reclam jun. Verlag, Stuttgart 2005
ISBN 9783150183304, Kartoniert, 100 Seiten, 2.80 EUR
Nachwort von Hellmut Flashar. Übersetzt von Helmuth Vretska und Werner Rinner. Thukydides? strenges Methodenbewusstsein, sein unbestechlicher Blick auf die Mechanismen der Politik sowie seine sprachliche…

Max Weber: Die Wirtschaftsethik der Weltreligionen. Das antike Judentum

Cover
Mohr Siebeck Verlag, Tübingen 2005
ISBN 9783161484872, Gebunden, 606 Seiten, 214.00 EUR
Herausgegeben von Eckart Otto unter Mitwirkung von Julia Offermann. Max Webers Studie zur Religionssoziologie des antiken Judentums, die kurz vor seinem Tod abgeschlossen wurde, ist das methodisch ausgereifteste…

Max Weber: Die Wirtschaftsethik der Weltreligionen. Das antike Judentum

Cover
Mohr Siebeck Verlag, Tübingen 2005
ISBN 9783161485299, Gebunden, 552 Seiten, 189.00 EUR
Herausgegeben von Eckart Otto unter Mitwirkung von Julia Offermann. Max Webers Studie zur Religionssoziologie des antiken Judentums, die kurz vor seinem Tod abgeschlossen wurde, ist das methodisch ausgereifteste…

Aristoteles: Fragmente zu Philosophie, Poetik, Rhetorik

Akademie Verlag, Berlin 2007
ISBN 9783050040721, Gebunden, 448 Seiten, 59.80 EUR
Aus dem Griechischen und mit Erläuterungen von Hellmut Flashar, Barbara Breitenberger und Uwe Dubielzig. Mit diesem Band liegen erstmals in deutscher Übersetzung und Kommentierung die Fragmente zu Philosophie…

Michel Foucault: Ästhetik der Existenz

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2007
ISBN 9783518294147, Broschiert, 346 Seiten, 13.00 EUR
Herausgegeben von Daniel Defert und Francois Ewald. In der letzten Phase seines Schaffens hat sich Michel Foucault mit Passion und Akribie dem Studium antiker Texte gewidmet und die klassischen Modelle…

Stefan Büttner: Antike Ästhetik

Cover
C. H. Beck Verlag, München 2006
ISBN 9783406540929, Kartoniert, 211 Seiten, 12.90 EUR
Mit 14 Abbildungen. Die Positionen der platonischen und aristotelischen Philosophie haben seit über 2000 Jahren in starkem Maße das Kunstschaffen und die Kunsttheorie in Europa geprägt und zu fortdauernden…

Gyburg Radke: Das Lächeln des Parmenides

Cover
Walter de Gruyter Verlag, Berlin und New York 2006
ISBN 9783110190144, Gebunden, 607 Seiten, 118.00 EUR
Warum hat Platon Dialoge geschrieben? Diese Frage formuliert eines der größten Rätsel der Philosophiegeschichte. Das Buch diskutiert die Antwortversuche der gegenwärtigen Platonforschung, präsentiert…

Plutarch: Dialog über die Liebe

Cover
Mohr Siebeck Verlag, Tübingen 2006
ISBN 9783161488115, Kartoniert, 323 Seiten, 29.00 EUR
Eingeleitet, übersetzt und mit interpretierenden Essays versehen von Herwig Görgemanns, Barbara Feichtinger, Fritz Graf, Werner Jeanrond und Jan Opsomer. Plutarch gibt der Liebesphilosophie Platons eine…
Zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | Vor