Kunstgeschichte Frankreich 19. Jahrhundert

33 Bücher

Zurück | 1 | 2 | 3 | Vor

Philippe Sollers: Der Kavalier im Louvre. Vivant Denon (1747-1825)

Cover
Verlag Das Wunderhorn, Heidelberg 2000
ISBN 9783884231685, Gebunden, 330 Seiten, 25.46 EUR
Aus dem Französischen von Hans Thill. Wer den Louvre besuchen will, wird heute durch die eindrucksvolle Glaspyramide des Küntlers Ieoh Ming Pei geführt. Sie ist der Hinweis auf die Ursprünge des wohl…

Hilary Spurling: Der unbekannte Matisse. Eine Biographie 1869-1908

Cover
DuMont Verlag, Köln 1999
ISBN 9783770148646, gebunden, 542 Seiten, 50.11 EUR
Mit 52 Abbildungen und 24 Farbtafeln. Aus dem Englischen von Jürgen Blasius. Hilary Spurling enthüllt bislang unbekannte Fakten, die den großen Maler in ganz neuem Licht erscheinen lassen.

Renoir. Berühmte Maler auf einen Blick

Cover
DuMont Verlag, Köln 1999
ISBN 9783770152827, kartoniert, 116 Seiten, 8.64 EUR
Mit einem Text von Gabriele Crepaldi.

Ingeborg Bauer: Das Atelierbild in der französischen Malerei 1855-1900

Böhlau Verlag, Köln - Wien 1999
ISBN 9783412007997, broschiert, 275 Seiten, 39.88 EUR
Mit 40 s/w und 10 farbigen Abbildungen. Dissertation zur Kunstgeschichte.

Roberto Calasso: Der Traum Baudelaires

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2012
ISBN 9783446239982, Gebunden, 496 Seiten, 34.90 EUR
Aus dem Italienischen von Reimar Klein. Baudelaire, Dichter, Kunstliebhaber, bedeutender Kritiker, Flaneur und seine Mutter abgöttisch liebender Sohn, ist der Protagonist dieses Buchs. Roberto Calasso…

Ekkehard Mai: Feuerbach in Paris

Cover
Deutscher Kunstverlag, München 2006
ISBN 9783422065277, Broschiert, 96 Seiten, 14.80 EUR
Deutsches Forum für Kunstgeschichte. Herausgegeben von Thomas W. Gaehtgens. Mit 40 schwarzweißen Abbildungen. Anselm Feuerbach (1829 -1880) gilt neben Hans von Marees und Arnold Böcklin als der vielleicht…

Hubert Damisch: Im Zugzwang. Delacroix, Malerei, Photographie

Cover
Diaphanes Verlag, Berlin 2006
ISBN 9783935300773, Paperback, 128 Seiten, 19.90 EUR
Aus dem Französischen von Till Bardoux. Was bedeutet es für das Selbstverständnis der Malerei, als sich im 19. Jahrhundert die Photographie in das Feld der Bildtechniken drängt? Wie gelingt es der Photographie,…

M. Dupont-Auberville / Auguste Racinet (Hg.): The World of Ornament / Welt der Ornamente / L' Univers de l' ornement.. Kolorierter Nachdruck von 'L' Ornement polychrone' (1869-1888) & 'L' Ornement des tissus' (1877)

Cover
Taschen Verlag, Köln 2006
ISBN 9783822821947, Gebunden, 528 Seiten, 150.00 EUR
Mit CD-ROM. Englisch-Deutsch-Französisch. Das Werk bringt die zwei größten enzyklopädischen Ornament-Sammlungen des 19. Jahrhunderts zusammen: Auguste Racinets 'Ornement' (1875/1888) und M. Dupont Aubervilles…

Ross King: Zum Frühstück ins Freie. Manet, Monet und die Ursprünge der modernen Malerei

Cover
Albrecht Knaus Verlag, München 2007
ISBN 9783813501940, Gebunden, 576 Seiten, 24.95 EUR
Aus dem Englischen von Stefanie Kremer. Ross King entwirft im Aufeinandertreffen zweier französischer Maler Mitte des 19. Jahrhunderts das Zeitgemälde einer Epoche im Umbruch. Vor dem Auge des Lesers…

Paul Gauguin: Es sprach der Mond zur Erde. Noa Noa - Erzählungen und Briefe aus der Südsee

Cover
Verlag Ripperger und Kremers, 2014
ISBN 9783943999242, Gebunden, 256 Seiten, 19.90 EUR
Aus dem Französischen von Luise Wolf, Erik-Ernst Schwabach und Doris Heinemann. Mit Anmerkungen und einem Nachwort herausgegeben von Markus Bernauer. Paul Gauguin schrieb seine biografisch gefärbte Künstlererzählung…

Kerstin Thomas: Welt und Stimmung. Bei Puvis de Chavannes, Seurat und Gaugin

Cover
Deutscher Kunstverlag, Berlin - München 2010
ISBN 9783422069404, Gebunden, 263 Seiten, 48.00 EUR
Mit 54 Schwarzweiß- und 16 farbigen Abbildungen. Die Werke von Pierre Puvis de Chavannes, Georges Seurat und Paul Gauguin stehen paradigmatisch für den Reichtum an künstlerischen Neuerungen des ausgehenden…

Benedicte Savoy: Kunstraub. Napoleons Konfiszierungen in Deutschland und die europäischen Folge

Cover
Böhlau Verlag, Köln - Wien 2010
ISBN 9783205784272, Gebunden, 499 Seiten, 49.00 EUR
Aus dem Französischen von Tom Heithoff. Mit einem Katalog der Kunstwerke aus deutschen Sammlungen im Musee Napoleon. Zwischen 1794 und 1811 beschlagnahmt das zuerst revolutionäre, später kaiserliche Frankreich…

Beat Wyss: Bilder von der Globalisierung

Cover
Insel Verlag, Berlin 2010
ISBN 9783458174851, Gebunden, 285 Seiten, 49.90 EUR
Die gelungenste Weltausstellung aller Zeiten war die Exposition Universelle de Paris von 1889. Weit über 32 Millionen Menschen besuchten das gigantische Spektakel mit knapp 62.000 Ausstellern aus 54 Nationen…

Lorenz Dittmann: Die Kunst Cezannes. Farbe - Rhythmus - Symbolik

Cover
Böhlau Verlag, Köln 2005
ISBN 9783412116057, Gebunden, 364 Seiten, 39.90 EUR
Mit 24 Farbtafeln und 25 schwarz-weißen Abbildungen. Der unendlichen Vielfalt der Natur wollte Paul Cezanne (1839-1906) mit seinen Gemälden entsprechen. Aus diesem Streben ging ein malerisches Gesamtwerk…