Bücher zum Thema

Kapitalismus und Kapitalismuskritik

Neuere Bücher über die Fallen der Marktwirtschaft und Wege, Alternativen und Dritte Wege, ihnen zu entgehen.

208 Bücher - Seite 1 von 15

Mathias Binswanger: Die Verselbstständigung des Kapitalismus. Wie KI Menschen und Wirtschaft steuert und für mehr Bürokratie sorgt

Cover
Wiley-VCH, Weinheim 2024
ISBN 9783527511525, Gebunden, 288 Seiten, 26.00 EUR
Mathias Binswanger diskutiert in seinem neuen Buch die Digitalisierung in Zusammenhang mit der Funktionsweise der kapitalistischen Wirtschaft. Es eröffnet so einen anderen Zugang zur Thematik der Digitalisierung,…

John Wray: Unter Wölfen. Roman

Cover
Rowohlt Verlag, Hamburg 2024
ISBN 9783498002466, Gebunden, 480 Seiten, 26.00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Bernhard Robben. Kip Norvald wächst in den späten 80ern in Venice, Florida, bei seiner Oma auf. Kira Hetfield lebt im Trailer ihres Vaters, Leslie Vogler, der androgyne Schwarze…

Ingrid Robeyns: Limitarismus. Warum Reichtum begrenzt werden muss

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2024
ISBN 9783103971620, Gebunden, 384 Seiten, 26.00 EUR
Aus dem Niederländischen von Ulrike Bischoff. Die Schere zwischen Arm und Reich geht immer weiter auf. Während die ärmere Hälfte der Weltbevölkerung nur ein Prozent des weltweiten Vermögens besitzt, teilen…

Matthew Desmond: Armut. Eine amerikanische Katastrophe

Cover
Rowohlt Verlag, Hamburg 2024
ISBN 9783499014390, Gebunden, 304 Seiten, 20.00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Jürgen Neubauer. Die USA sind das reichste Land der Welt - und doch gibt es hier mehr Armut als in jeder anderen fortgeschrittenen Demokratie: Würden die Betroffenen einen eigenen…
🗊 3 Notizen

Volker Braun: Fortwährender Versuch, mit Gewalten zu leben

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2024
ISBN 9783518431610, Gebunden, 100 Seiten, 20.00 EUR
Mit Abbildungen. "Früher hätte man die Welt verlassen können, einfach die Zelte abbrechen können, jetzt gibt's keine Anderwelt mehr, wir sind im Überall." Mit geschärftem Blick für die Zusammenbindung…

Mareike Fallwickl: Und alle so still. Roman

Cover
Rowohlt Verlag, Hamburg 2024
ISBN 9783498002985, Gebunden, 368 Seiten, 23.00 EUR
Elin ist Anfang zwanzig und lebt mit ihrer Mutter in einem Wellnesshotel. Während des Lockdowns ist sie Influencerin geworden. Seither sieht sie sich mit misogynem Hass im Netz konfrontiert. Nuri stammt…
🗊 7 Notizen

Ulrich Brand / Markus Wissen: Kapitalismus am Limit. Öko-imperiale Spannungen, umkämpfte Krisenpolitik und solidarische Perspektiven

Cover
oekom Verlag, München 2024
ISBN 9783987260650, Broschiert, 320 Seiten, 24.00 EUR
Wir befinden uns in einer seltsamen Zwischenzeit: Die meisten von uns haben sich eingestanden, dass es so nicht weitergehen kann, aber echte Lösungen scheinen in weiter Ferne. Es ist eine Zeit, in der…

Simon Sahner / Daniel Stähr: Die Sprache des Kapitalismus

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2024
ISBN 9783103975932, Gebunden, 304 Seiten, 24.00 EUR
Preise steigen nicht von alleine. Es gibt jemanden, der sie erhöht. Das zu verstehen, ist entscheidend, denn auch im Kapitalismus schafft Sprache Realitäten. Wenn Ökonomen, Unternehmen und die Politik…

Martin Hägglund: Dieses eine Leben. Glaube jenseits der Religion, Freiheit jenseits des Kapitalismus

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2024
ISBN 9783406814549, Gebunden, 415 Seiten, 32.00 EUR
Aus dem Englischen von Stephanie Singh. Was wir brauchen, um ein sinnvolles Leben zu führen, ist die beinahe heroische Anerkennung und Bejahung dieses einen Lebens: Darin besteht die inspirierende Einsicht…

Mark Fisher: Sehnsucht nach dem Kapitalismus

Cover
Brumaire Verlag , Berlin 2024
ISBN 9783948608354, Taschenbuch, 296 Seiten, 24.00 EUR
In "Sehnsucht nach dem Kapitalismus" geht der britische Kulturtheoretiker Mark Fisher unseren Wünschen und Begierden im und nach dem Kapitalismus auf den Grund. Das Buch ist Mark Fishers letztes Werk:…

Friederike Otto: Klimaungerechtigkeit. Was die Klimakatastrophe mit Kapitalismus, Rassismus und Sexismus zu tun hat

Cover
Ullstein Verlag, Berlin 2024
ISBN 9783550202445, Gebunden, 336 Seiten, 22.99 EUR
Der Klimawandel trifft uns nicht alle gleich. Friederike Otto liefert anhand von acht extremen Wetterereignissen konkrete Beispiele, was die wirklichen Ursachen sind, wer besonders betroffen ist und vor…
🗊 4 Notizen

Peter Benchley: Der weiße Hai. Roman

Cover
Milena Verlag, Wien 2023
ISBN 9783903460164, Gebunden, 330 Seiten, 25.00 EUR
Aus dem Englischen von Vanessa Wieser. Übersetzung des Begleitmaterials von Walter Hartmann. Drei Männer im Kampf gegen einen weißen Hai, der für die betuchten Besucher eines beliebten Badestrands eine…

Mark SaFranko: Amerigone

Cover
Pulp Master, Berlin 2023
ISBN 9783946582106, Kartoniert, 300 Seiten, 16.00 EUR
Für den Hightechmanager Parker Saturn beginnt der sonnige Septembertag in New York etwas ungewöhnlich. Der ihm bis dato unbekannte Kollege Ivan Rubleski aus der Dependance an der Westküste hat ihn zu…

Alice Hasters: Identitätskrise

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2023
ISBN 9783446273917, Gebunden, 240 Seiten, 20.00 EUR
Wir sind klimabewusst. Wir haben eine Erinnerungskultur. Freiheit und Frieden sind westliche Tugenden. Das erzählen wir uns über uns selbst und über die Gesellschaft, in der wir leben. Doch diese Geschichte…