Geschichte Asien (außer China, Indien und Japan) Bücher

71 Bücher

Zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | Vor

Karl-Heinz Golzio: Geschichte Kambodschas. Das Land der Khmer von Angkor bis zur Gegenwart

Cover
C. H. Beck Verlag, München 2003
ISBN 9783406494352, Paperback, 198 Seiten, 12.90 EUR
Von dera maritimen Handelsmacht "Funan" und den Staatsbildungen des 6.-8. Jahrhunderts über die Periode des kambodschanischen Großreichs von Angkor, der französischen Kolonialherrschaft, der Terrorherrschaft…

Sabine A. Gladkov: Geschichte Sibiriens

Cover
Friedrich Pustet Verlag, Regensburg 2003
ISBN 9783791718255, Gebunden, 291 Seiten, 29.90 EUR
Mit Abbildungen und Karten im Text und 16 Bildtafeln. Diese erste umfassende deutschsprachige Geschichte Sibiriens von der Frühzeit bis in die Gegenwart beruht auf dem neuesten Forschungsstand und Recherchen…

Werner Otto von Hentig: Von Kabul nach Shanghai. Bericht über die Afghanistan-Mission 1915/16 und die Rückkehr über das Dach der Welt und durch die Wüsten Chinas

Cover
Libelle Verlag, Konstanz 2003
ISBN 9783909081370, Gebunden, 284 Seiten, 24.80 EUR
Das in Kurzschrift geführte Originaltagebuch, das der Diplomat von Hentig auf der Rückreise von Afghanistan begonnen hatte, wurde 1945 von amerikanischem Militär konfisziert und gilt als verschollen.…

Jürg Schlageter: Zentralasien - Von Marx zu Mohammed

Cover
Beuth Verlag, Berlin 2003
ISBN 9783952250808, Broschiert, 211 Seiten, 25.00 EUR

Hans Krech: Der Afghanistan-Konflikt 2001. Ein Handbuch

Cover
Dr. Köster Verlag, Berlin 2002
ISBN 9783895744600, Kartoniert, 262 Seiten, 31.80 EUR

Khalid Duran / Michael Pohly: Nach den Taliban. Afghanistan zwischen internationalen Machtinteressen und demokratischer Erneuerung

Cover
Ullstein Verlag, München 2002
ISBN 9783548363714, Taschenbuch, 160 Seiten, 6.95 EUR
Brennpunkt Afghanistan: Die "Allianz gegen den Terror" jagt Osama bin Laden und die Taliban, Krieg und Elend prägen den Alltag der Bevölkerung. Die renommierten Islamforscher und Afghanistan-Experten…

Franziska Koblitz: Die Frauen von Lampersari. Im japanischen KZ auf Java

Cover
Czernin Verlag, Wien 2000
ISBN 9783707600193, Gebunden, 150 Seiten, 20.86 EUR

Norbert Heinrich Holl: Mission Afghanistan. Erfahrungen eines UNO-Diplomaten

Cover
F. A. Herbig Verlagsbuchhandlung, München 2002
ISBN 9783776622690, Gebunden, 320 Seiten, 22.90 EUR
Knapp zwei Jahre lang (1996/97) hat der Autor als bislang einziger Deutscher eine Friedensmission der Vereinten Nationen in Afghanistan geleitet. Als UN-Botschafter verhandelte er mit allen wichtigen…

Cheryl Benard / Edit Schlaffer: Die Politik ist ein wildes Tier. Afghanische Frauen kämpfen um ihre Zukunft

Cover
Droemer Knaur Verlag, München 2002
ISBN 9783426272794, Gebunden, 240 Seiten, 19.90 EUR
In Kooperation mit Asifa Homayoun von RAWA. Im Westen kennt man nur die völlig verhüllten afghanischen Frauen, die ihr Schicksal ohne Gegenwehr hinnehmen. Doch es gibt eine starke Widerstandsbewegung,…

Tariq Ali: Fundamentalismus im Kampf um die Weltordnung. Die Krisenherde unserer Zeit und ihre historischen Wurzeln

Cover
Hugendubel Verlag, München 2002
ISBN 9783720523240, Gebunden, 416 Seiten, 23.00 EUR
Tariq Ali kennt als Grenzgänger zwischen der westlichen und der arabischen Welt wie kein anderer die auf beiden Seiten bestehenden Konflikte und ihre historischen Wurzeln. Gestützt auf seine eigenen Erlebnisse…

Philip Marsden: Im Land der Federn. Eine kaukasische Reise

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2001
ISBN 9783608936896, Gebunden, 278 Seiten, 21.47 EUR
Armenien, Tschetschenien, Georgien - seit Jahren reist Philip Marsden in Osteuropa und berichtet von einer Welt im Umbruch. Seine letzte Reise führt ihn zu den Skythen und den Kosaken des Kaukasus, in…

Loung Ung: Der weite Weg der Hoffnung

Cover
Argon Verlag, Berlin 2001
ISBN 9783870245382, Gebunden, 340 Seiten, 20.40 EUR
Aus dem Amerikanischen von Astrid Becker. Wohl behütet verbringt Loung Ung ihre frühe Kindheit als Tochter einer Beamtenfamilie in Phnom Penh. Im April 1975 rücken Soldaten der Roten Khmer ins Zentrum…

Ernst Frey: Vietnam, mon amour. Ein Wiener Jude im Dienst von Ho Chi Minh

Cover
Czernin Verlag, Wien 2001
ISBN 9783707601138, Gebunden, 320 Seiten, 20.25 EUR
Herausgegeben von Doris Sottopietra. Wie kommt ein junger Wiener 1941 nach Indochina? Was veranlasst ihn, gemeinsam mit dem Viêt Minh für die Unabhängigkeit Vietnams zu kämpfen? Und wie schafft er es,…

Hans-Lukas Kieser: Der verpasste Friede. Mission, Ethnie und Staat in den Ostprovinzen der Türkei, 1839-1938

Cover
Chronos Verlag, Zürich 2000
ISBN 9783905313499, Gebunden, 642 Seiten, 39.88 EUR
Die blutige Einverleibung der zuvor teilautonomen Regionen in den türkischen Zentralstaat dauerte von den 1830er bis in die 1930er Jahre. Hans-Lukas Kieser setzt sich eingehend mit den Hintergründen der…