Deutsche Schriftstellerbiografien, 20. Jahrhundert


Zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | Vor

Dorothee Wierling: Eine Familie im Krieg. Leben, Sterben und Schreiben 1914-1918

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2013
ISBN 9783835313019, Gebunden, 415 Seiten, 24.90 EUR
In den Jahren des Ersten Weltkriegs schrieben sich die sozialdemokratische Feministin Lily Braun, ihr Ehemann Heinrich, der gemeinsame Sohn Otto sowie eine enge Freundin der Familie, Julie Vogelstein,…

Gunnar Decker: Georg Heym - Ich, ein zerrissenes Meer. Ein biografischer Essay

Cover
Verlag für Berlin-Brandenburg, Berlin 2011
ISBN 9783942476188, Gebunden, 171 Seiten, 19.95 EUR
Mit Abbildungen. Als Georg Heym am 16. Januar 1912 beim Schlittschuhlaufen in der Havel ertrank, verlöschte ein Komet am Avantgarde-Himmel Berlins. Nur kurz hatte der noch nicht 25-jährige Dichter von…

Gerhard Kaiser: Rede, dass ich dich sehe. Ein Germanist als Zeitzeuge

Cover
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), Stuttgart 2000
ISBN 9783421054142, Gebunden, 228 Seiten, 20.35 EUR
Im Mittelpunkt der persönlichen Wissenschaftsgeschichte von Gerhard Kaiser stehen zwei große Krisenerfahrungen: Kriegsende, Neuanfang in der DDR und Weggang in den Westen sowie die studentische Kulturrevolution…

Ina Raffalt / Werner Zinkand: Hans Gött 1883 - 1974. Leben und Werk

Cover
C. H. Beck Verlag, München 2000
ISBN 9783406399985, Gebunden, 183 Seiten, 39.90 EUR
Mit 163 farbigen Reproduktionen. Die hier vorgelegte Monographie dokumentiert zum ersten Mal geschlossen das weit verstreute Werk Hans Götts und gibt es in mehr als 150 Farbabbildungen wieder. In dem…

Imma von Bodmershof / Martin Heidegger: Imma von Bodmershof - Martin Heidegger: Briefwechsel 1959-1976

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2000
ISBN 9783608942651, Gebunden, 211 Seiten, 19.43 EUR
Nachwort, kommentiert und herausgegeben von Bruno Pieger. "Da wir uns eigentlich - damals - hätten kennen sollen" - Mit diesem Satz eröffnet Imma von Bodmershof den Briefwechsel mit Martin Heidegger und…

Alois Prinz: Und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne. Die Lebensgeschichte des Hermann Hesse. (Jugendbuch)

Cover
Beltz und Gelberg Verlag, Weinheim 2000
ISBN 9783407808745, Gebunden, 404 Seiten, 20.35 EUR
Jede Generation entdeckt ihn neu und immer sind seine Leser jung. Hermann Hesse (1877-1962) war zwölf, als er beschloss, ein Dichter zu werden. Das hat ihm seine Umwelt ? in der ein Dichter nur dann etwas…

Ministerialdirigent a.D. Dr. h.c. Edmund F. (Friedemann) Dräcker. Leben und Werk. Vom Kaiserlichen Vizekonsul zum indischen Guru. Eine Dokumentation

Cover
Nomos Verlag, Baden-Baden 2000
ISBN 9783789069505, Broschiert, 243 Seiten, 19.94 EUR
Herausgegeben von Johannes Marré und Karl-Günther von Hase. Mit zahlreichen Abbildungen. Aus dem Vorwort: "Um Menschen wie Edmund F. Dräcker beneidet uns die Welt. Adeliger, romanisch geprägter Hintergrund,…

Christian Geulen / Karoline Tschuggnall (Hg.): Aus einem deutschen Leben. Lesarten eines biografischen Interviews

Cover
edition diskord, Tübingen 2000
ISBN 9783892956471, Broschiert, 190 Seiten, 14.32 EUR
Ein ehemaliger hoher NS-Jugendfunktionär erzählt im Rahmen eines biografischen Interviews von seiner Karriere, von Wehr- und Kriegsdienst, Kriegsgefangenschaft und Rückkehr nach Deutschland. Die versammelten…

Volker Ullrich: Der ruhelose Rebell. Karl Plättner 1893-1945

Cover
C. H. Beck Verlag, München 2000
ISBN 9783406465857, Gebunden, 266 Seiten, 9.90 EUR
In den frühen zwanziger Jahren, der fieberhaft erregten Nachkriegszeit, war er der Schrecken der Bürger: Karl Plättner. Nach dem gescheiterten mitteldeutschen Aufstand vom März 1921 scharte er einen…

Leni Riefenstahl: Fünf Leben

Cover
Taschen Verlag, Köln 2000
ISBN 9783822860250, Gebunden, 336 Seiten, 35.76 EUR
Herausgegeben von Angelika Taschen. Text von Ines Walk. "Fünf Leben" ist das erste Buch, dass die Karriere Leni Riefenstahls in Bildern zeigt. Es enthält ihre berühmtesten Bilder, aber auch viele unveröffentlichte…

Ines Rieder / Diana Voigt: Heimliches Begehren. Die Geschichte der Sidonie C. Franz

Cover
Deuticke Verlag, Wien - München 2000
ISBN 9783216305404, Gebunden, 510 Seiten, 24.54 EUR
Mit siebzehn verliebt sich die schöne Sidonie Csillag - geboren im Jahr 1900 als Tochter einer jüdischen Familie des Wiener Großbürgertums - in eine stadtbekannte Nobelprostituierte aus dem preußischen…

Hans Pleschinski (Hg.): E.T.A. Hoffmanns Erzählungen

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2000
ISBN 9783446199453, Gebunden, 344 Seiten, 20.35 EUR
E.T.A. Hoffmanns schönste Erzählungen, vorgestellt und begleitet von Hans Pleschinski: seine Meisterwerke Der goldne Topf und Der Sandmann, die Geschichten vom Rat Krespel und Vom verlorenen Spiegelbilde,…

Wilhelm Hemecker (Hg.) / Mirjana Stancic (Hg.): Ein treuer Ketzer. Manès Sperber - der Schriftsteller als Ideologe

Cover
Zsolnay Verlag, Wien 2000
ISBN 9783552049895, Taschenbuch, 141 Seiten, 12.27 EUR
Begeistert hatte sich der aus dem chassidischen Milieu eines galizischen Schtetls stammende und in Wien aufgewachsene Manès Sperber der kommunistischen Bewegung angeschlossen; bestürzt und entsetzt wandte…

Die österreichische Literatur seit 1945. Eine Annäherung in Bildern

Cover
Reclam Verlag, Stuttgart 2000
ISBN 9783150104736, Gebunden, 360 Seiten, 45.50 EUR
Herausgegeben von Volker Kaukoreit und Kristina Pfoser. Über 800 Abbildungen zeigen österreichische Autorinnen und Autoren seit 1945: bei Lesungen, Diskussionen, Preisverleihungen, Kollegengesprächen…
Zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | Vor