Bücher zum Thema

Bücher aus und über Brasilien

Reisebücher, Romane, politische Bücher aus und über Brasilien - mit Verweis aufs Presseecho.

20 Bücher - Seite 1 von 2

Joaquim Maria Machado de Assis: Das babylonische Wörterbuch. Erzählungen

Cover
Manesse Verlag, Zürich 2018
ISBN 9783717524229, Gebunden, 256 Seiten, 20.00 EUR
Aus dem Portugiesischen von Marianne Gareis, Melanie P. Strasser. Mit Nachwort von Manfred Pfister. Was wäre geschehen, hätte nicht Jesus die Bergpredigt gehalten, sondern der Teufel? Was, wenn Männer…

Giovanni Rossi: Cecilia, Anarchie und Freie Liebe

Cover
Verlag Das kulturelle Gedächtnis, Berlin 2018
ISBN 9783946990185, Gebunden, 240 Seiten, 22.00 EUR
Aus dem italienischen von Alfred Sanftleben. Der italienische Veterinär, Agronom und Anarchist Giovanni Rossi gründet 1890, in den Tiefen des südbrasilianischen Hinterlandes, die Siedlung Cecilia. Mangel…

Thomas Fischermann / Madarewuwa Tenharim: Der letzte Herr des Waldes. Ein Indianerkrieger aus dem Amazonas erzählt vom Kampf gegen die Zerstörung seiner...

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2018
ISBN 9783406721533, Gebunden, 205 Seiten, 19.95 EUR
Der junge Krieger Madarejúwa Tenharim ist einer der letzten Herren des Amazonaswaldes. Sein traditionsreiches Volk umfasste einmal mehr als 10.000 Menschen, ist aber auf knapp 1.000 geschrumpft. 2013…

Emmanuelle Loyer: Lévi-Strauss. Eine Biografie

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2017
ISBN 9783518427705, Gebunden, 1088 Seiten, 58.00 EUR
Aus dem Französischen von Eva Moldenhauer. Wissenschaftler, Schriftsteller, Melancholiker, Ästhet - Claude Lévi-Strauss (1908-2009) hat nicht nur Wissenschaftsgeschichte geschrieben, sondern auch unseren…

Maximilian Prinz zu Wied-Neuwied: Reise nach Brasilien. In den Jahren 1815 bis 1817

Cover
Die Andere Bibliothek, Berlin 2015
ISBN 9783847700173, Gebunden, 608 Seiten, 89.00 EUR
Mit 150 farbigen Illustrationen aus den Originalbänden. Inspiriert und ermuntert von Alexander von Humboldt, der Brasilien selbst nicht bereist hatte, erreicht der Ethnologe, Zoologe und Naturforscher…

Michael F. Brown: Stromaufwärts. Das bewegte Leben eines Amazonasvolks

Cover
Konstanz University Press, Konstanz 2015
ISBN 9783862530656, Gebunden, 339 Seiten, 29.90 EUR
Aus dem Englischen von Laura Su Bischoff. Als Michael Brown sich 1976 bei den Awajún ansiedelte, war er beeindruckt von der Lebhaftigkeit und dem Einfallsreichtum seiner Gastgeber. Doch seine Forschungen…

Thomas Florschuetz: Assembly

Cover
Hatje Cantz Verlag, Ostfildern 2013
ISBN 9789783775732, Gebunden, 144 Seiten, 35.00 EUR
Herausgegeben vom Museum Wiesbaden, Text von Alexander Klar. Bei der seit 2010 entstehenden Serie "Assembly" handelt es sich um eine fotografische Gegenüberstellung des indischen Justizpalasts und Parlaments…

Graciliano Ramos: Karges Leben. Roman

Cover
Klaus Wagenbach Verlag, Berlin 2013
ISBN 9783803127037, Broschiert, 144 Seiten, 9.90 EUR
Aus dem brasilianischen Portugiesisch von Willy Keller. Im dürren Landesinneren des brasilianischen Nordostens zieht der Viehhirte Fabiano von einem Ort zum nächsten - immer auf der Suche nach Arbeit,…

Daniel Everett: Die größte Erfindung der Menschheit. Was mich meine Jahre am Amazonas über das Wesen der Sprache gelehrt haben

Cover
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2013
ISBN 9783421045942, Gebunden, 464 Seiten, 24.99 EUR
Aus dem Englischen von Harald Stadler. Daniel Everett untersucht, wie Sprache entsteht und warum es solch eine unglaubliche sprachliche Vielfalt in der Welt gibt. Gestützt auf seine jahrelange Forschung…

Cees Nooteboom: Ex Nihilo. Die Geschichte zweier Städte

Cover
Lars Müller Verlag, Baden 2013
ISBN 9783037783085, Broschiert, 80 Seiten, 24.00 EUR
Mit seinem Essay "Ex Nihilo - Eine Geschichte von zwei Städten" reflektiert der niederländische Schriftsteller Cees Nooteboom die Stadt der Moderne. Anhand der Beispiele Brasília und Chandigarh untersucht…

Jorge Amado: Die Werkstatt der Wunder. Roman

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt/Main 2012
ISBN 9783100015440, Gebunden, 432 Seiten, 24.99 EUR
Aus dem brasilianischen Portugiesisch von Karin von Schweder-Schreiner. Mit einem Nachwort von Henry Thorau. Keiner kennt die Farben Brasiliens besser als Jorge Amado - das Meer, die Plantagen, der Sertão…

David Grann: Die versunkene Stadt Z. Expedition ohne Wiederkehr - das Geheimnis des Amazonas

Cover
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2010
ISBN 9783462041996, Gebunden, 384 Seiten, 19.95 EUR
Aus dem Amerikanischen von Henning Dedekind. "Was zum Teufel mache ich hier eigentlich?", fragt sich David Grann. Er hat Outdoor-Aktivitäten immer gehasst - und sich jetzt irgendwo im Amazonasbecken verirrt.…

Daniel Everett: Das glücklichste Volk. Sieben Jahre bei den Piraha-Indianern

Cover
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2010
ISBN 9783421043078, Gebunden, 414 Seiten, 24.95 EUR
Als Daniel Everett 1977 mit Frau und Kindern in den brasilianischen Urwald reiste, wollte er als Missionar den Stamm der Piraha, der ohne Errungenschaften der modernen Zivilisation an einem Nebenfluss…

Jens Glüsing: Das Guayana-Projekt. Ein deutsches Abenteuer am Amazonas

Cover
Ch. Links Verlag, Berlin 2008
ISBN 9783861534525, Kartoniert, 240 Seiten, 19.90 EUR
Was wollten die Nazis im brasilianischen Urwald? Was treiben deutsche Förster heute am Amazonas? Deutsche Wissenschaftler und Naturschützer unternahmen zwei gegensätzliche Expeditionen, um eine abgelegene…