Yann-Brice Dherbier, Pierre-Henri Verlhac

John Fitzgerald Kennedy

Ein Leben in Bildern
Cover: John Fitzgerald Kennedy
Phaidon Verlag, Berlin 2003
ISBN 9780714893846
Gebunden, 304 Seiten, 39,95 EUR

Klappentext

Aus dem Französischen von Olaf Roth. Eine Hommage in Bildern an eine der prägendsten Persönlichkeiten des 20. Jahrhunderts, John F. Kennedy (1917-1963). Umfassend illustriert der vorliegende Band den Menschen und Mythos John F. Kennedy, von seiner Kindheit über die Studienjahre, die Zeit als Kongressabgeordneter, als Vater und als Präsident, vom Erfolg und Glamour seines Lebens bis hin zur Tagik seines frühen Todes. Längst zu Ikonen gewordene Bilder erscheinen neben bisher unveröffentlichten Fotografien.

Rezensionsnotiz zu Süddeutsche Zeitung, 22.11.2003

Leichte Zweifel an der Vollständigkeit des Bildes, das in den Fotos dieses Bandes von Kennedy entsteht, hat Sonja Zekri schon. So ist der Präsident nie auf Krücken zu sehen und das letzte Bild zeigt den Sarg, nicht die Schüsse von Dallas. Zugleich aber lasse sich dem Traum, der auch vierzig Jahre später noch aus den Bildern spricht, offensichtlich kaum widerstehen. Und in diesem Traum "leuchte" das Weiße Haus nun mal "heller" als heute und liege ein "besonderer Glanz" über der Präsidentschaft.
Lesen Sie die Rezension bei buecher.de