Tuutiki Tolonen

Monsternanny - Ein unterirdisches Abenteuer

Comic. Ab 9 Jahre
Cover: Monsternanny - Ein unterirdisches Abenteuer
Carl Hanser Verlag, München 2018
ISBN 9783446259195
Gebunden, 288 Seiten, 14,00 EUR

Klappentext

Mit Illustrationen von Pasi Pitkänen. Aus dem Finnischen von Anu Stohner. Die Monster benötigen die Hilfe der Kinder, um den Weg zurück in ihre Welt zu finden. Und so beschließen die Geschwister Maikki und Hilla, Grah zu begleiten und ihren neuen Freund sicher nach Hause zu bringen. Unterstützt werden sie dabei von einem alten Türwächter und Maikkis sprechendem Bademantel. Während die beiden Mädchen unter der Erde so einige Abenteuer bestehen, kommt ihr Bruder Kaapo auf eine pfiffige Idee, wie er seinen Schwestern von zu Hause aus behilflich sein kann: Was auch immer er in die Tasche seines Bademantels steckt, taucht unter der Erde im sprechenden Bademantel wieder auf! Und so finden nicht nur Butterbrote ihren Weg in die fantastische Welt der Monster.

Rezensionsnotiz zu Süddeutsche Zeitung, 06.07.2018

Wer hätte gedacht, dass Trolle so friedfertige Geschöpfe sein können, Elfen sich hingegen mitunter als ganz fiese Biester erweisen? In Tuutikki Tolonens Kinderbuch "Monsternanny" machen es sich drei heldenhafte Kinder zur Aufgabe, ihre eigentümliche Nanny vor den bösen Stachelelfen zu beschützen und sie zurück in ihre Heimat, den Wald, zu bringen, erklärt Rezensentin Verena Hoenig. Auf dem Weg müssen die Kinder natürlich allerlei spannende Abenteuer bestehen. Das schönste an diesem Buch ist jedoch der "trockene Humor", mit dem Tolonen nicht nur Kinder zum Lachen bringt, sowie die herrlichen Dialoge der Geschwister untereinander und mit ihrem sprechenden Bademantel. Pasi Pitkänens "hinreißende" Schwarzweiß-Illustrationen setzen dem Ganzen die Krone auf, so die entzückte Rezensentin.
Lesen Sie die Rezension bei buecher.de