Tanya Reinhart

Operation Dornenfeld

Der Israel-Palästina-Konflikt: Gerechter Frieden oder endloser Krieg
Cover: Operation Dornenfeld
Atlantik Verlag, Bremen 2003
ISBN 9783926529374
Kartoniert, 203 Seiten, 14,00 EUR

Klappentext

Aus dem Englischen von Michael Schiffmann. Tanya Reinhart entwickelt in ihrem aktuellen Buch die Vorgeschichte der gegenwärtigen israelischen Strategie zur Entmachtung von Yassir Arafat und zur Vertreibung der palästinensisch-arabischen Bevölkerung. Ihre Analyse der israelischen Politik zeigt, dass Israel eine langfristige Strategie zur Verhinderung eines Staates Palästina verfolgt, die weit über die aktuelle Politik Sharons hinausweist.

Rezensionsnotiz zu Neue Zürcher Zeitung, 03.05.2003

Ein überaus interessantes und kritisches Buch der Linguistik-Professorin Tanya Reinhart bespricht Ludwig Watzal hier. Die Autorin untersucht das Scheitern des Friedensprozesses im Nahen Osten und die Gründe dafür, wobei sie sich hauptsächlich auf Presseberichte und offizielle Aussagen und Dokumente beziehe. Dadurch werde deutlich, so Watzal, wie gering im Endeffekt die Unterschiede zwischen "linken" und "rechten" Regierungen in Israel seien. Trotz der Genauigkeit ihrer Analysen hat der Rezensent allerdings hierbei zu bemängeln, dass es der Autorin leider an Fähigkeit zur Selbstkritik zu fehlen scheine, was sein positives Urteil ein wenig schmälert.
Mehr Bücher aus dem Themengebiet