Steven Millhauser

Ein Protest gegen die Sonne

Short Storys
Cover: Ein Protest gegen die Sonne
Berlin Verlag, Berlin 2009
ISBN 9783827008114
Gebunden, 288 Seiten, 22,00 EUR

Klappentext

Aus dem Amerikanischen von Eike Schönfeld. Mit diesem Band erscheint eine Auswahl von Millhausers besten Geschichten erstmals auf Deutsch.

Rezensionsnotiz zu Die Tageszeitung, 15.08.2009

Enttäuscht klappt Rezensent Frank Schäfer diesen "Best-Off-Band" mit Shortstorys aus vier Büchern von Stephen Millhauser wieder zu und wundert sich, wofür dieser Autor in den USA so gefeiert wird. Denn was hier serviert werde, sei "wohlfeile Postromantik" mit der entsprechenden "Vernunftsfeindlichkeit", nach Schema F gestrickte Plots und abgestandene Erkenntnisse. Millhauser hantiere mit Hofmannsthalscher Sprachskepsis, Adorno/Horkheimerscher "Dialektik der Aufklärung" ohne dass er zu neuen Ergebnissen komme. Herausgeber Laurenz Bolliger kriegt für sein "ungelenkes Nachwort" auch eins übergebraten.
Mehr Bücher aus dem Themengebiet