Sherwood Anderson

Winesburg, Ohio

Eine Reihe Erzählungen aus dem Kleinstadtleben Ohios
Cover: Winesburg, Ohio
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2000
ISBN 9783518223307
Gebunden, 260 Seiten, 15,29 EUR

Klappentext

Aus dem Amerikanischen übersetzt von Hans Erich Nossack. Mit einem Vorwort von John Updike und einer Nachbemerkung von Jürgen Dierking. Das berühmteste Buch eines Autors, von dem eine ganze Generation amerikanischer Schriftsteller gelernt hat - Ernest Hemingway, William Faulkner, F. Scott Fitzgerald -, erscheint endlich ungekürzt. "Sherwood Andersons Winesburg, Ohio gehört zu den Büchern, deren Titel so bekannt ist, dass wir uns vorstellen, wir wüssten, was drinsteht: eine Skizze der Einwohnerschaft, mehr oder weniger im Querschnitt gesehen, einer kleinen Stadt im Mittleren Westen. Das ist ebenso zutreffend wie die Aussage, Edvard Munch habe Porträts der norwegischen Mittelschicht um die Jahrhundertwende gemalt." (John Updike)
Mehr Bücher aus dem Themengebiet