Sepideh Sarihi, Julie Völk

Meine liebsten Dinge müssen mit

(Ab 5 Jahre)
Cover: Meine liebsten Dinge müssen mit
Beltz und Gelberg Verlag, Weinheim 2018
ISBN 9783407823373
Gebunden, 30 Seiten, 12,95 EUR

Klappentext

Das Mädchen zieht mit seinen Eltern in ein anderes Land. So vieles möchte sie mitnehmen. Aber was ist, wenn man nicht alles einpacken kann? Oder kommen die Dinge, die einem zum Liebsten geworden sind, vielleicht doch irgendwie mit?

Rezensionsnotiz zu Neue Zürcher Zeitung, 02.05.2018

Wie es ist, alles hinter sich zu lassen und ein neues Leben zu beginnen, ahnt Rezensentin Manuela Kalbermatten beim Anschauen des Bilderbuchs von Sepideh Sarihi und Julie Völk. Die aus dem Iran stammende Autorin und ihre Illustratorin fangen das Problem des Loslassens laut Rezensentin mit der nötigen Behutsamkeit ein, indem sie Herkunfts- und Zielland der Reise der jungen Protagonistin zwar unbestimmt lassen, die Migrationserfahrung als solche jedoch für den Betrachter ohne politisches Hintergrundwissen nachvollziehbar machen, etwa in fragmentierten Bildern.
Stichwörter