Exil und Exilliteratur


Zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | Vor

Ilir Ferra: Rauchschatten

Cover
Edition Atelier, Wien 2010
ISBN 9789783902497, Gebunden, 172 Seiten, 16.90 EUR
Rauchschatten ist eine Suche nach dem, was wir aus der Vergangenheit mitnehmen, von dem wir uns nicht trennen wollen oder können. Ein heranwachsender Junge blickt auf das kommunistische System in Albanien…

Wilhelm von Sternburg: Joseph Roth

Cover
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2009
ISBN 9783462055559, Gebunden, 576 Seiten, 22.95 EUR
Mit zahlreichen Schwarzweißabbildungen. Welch ein Leben: Vom jüdischen Außenseiter aus Ostgalizien zum Wiener Studenten und Weltkriegssoldaten, vom Starjournalisten der Weimarer Republik und Reisereporter…

Sibylle Lewitscharoff: Apostoloff

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2009
ISBN 9783518420614, Gebunden, 247 Seiten, 19.80 EUR
Zwei Schwestern. Die eine auf der Rückbank, die andere auf dem Beifahrersitz, die eine scharfzüngig und kampflustig, die andere nachsichtig und höflich: Sie sind unterwegs im heutigen Bulgarien. Auf der…

Marie-Florence Ehret: Tochter der Krokodile

Cover
Peter Hammer Verlag, Wupptertal 2009
ISBN 9783779502272, Gebunden, 157 Seiten, 13.00 EUR
Aus dem Französischen von Stefanie Schäfer. Fünf Jahre lang hat Fanta ihre Mutter Delphine nicht gesehen. Seit Delphine nach Paris gegangen ist, um ihrer unglücklichen Ehe zu entfliehen, leben Fanta und…

Tilmann Lahme: Golo Mann

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2009
ISBN 9783100432001, Gebunden, 553 Seiten, 24.95 EUR
Zu Beginn des krisengeschüttelten 20. Jahrhunderts hineingeboren in eine der prominentesten Familien dieser Zeit, aufgewachsen in der Weimarer Republik, war er ein früher Kritiker des Nationalsozialismus.…

Golo Mann: 'Man muss über sich selbst schreiben'

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2009
ISBN 9783100479150, Gebunden, 275 Seiten, 19.95 EUR
Golo Mann gilt als der große Erzähler unter den Historikern. Das beweisen nicht nur seine umfangreichen Bücher zur deutschen Geschichte oder die Autobiographie, auch die kleinen Arbeiten zeigen ihn als…

Hilde Spiel: Rückkehr nach Wien

Cover
Milena Verlag, Wien 2009
ISBN 9783852861777, Gebunden, 180 Seiten, 17.90 EUR
Mit einem Vorwort von Daniela Strigl. Hilde Spiel hat Wien 1936 - auf den beginnenden Nazi-Terror reagierend - verlassen und sich eine neue Existenz in London aufgebaut. Zehn Jahre später kehrte sie als…

Heinz Lunzer / Victoria Lunzer-Talos: Joseph Roth - Leben und Werk in Bildern

Cover
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2009
ISBN 9783462041026, Gebunden, 304 Seiten, 39.95 EUR
Zu Leben und Werk von Joseph Roth (1894 bis 1939) legen Victoria und Heinz Lunzer eine überarbeitete Fassung ihres Bildbands vor. Er präsentiert Österreichs großen Erzähler in seiner ganzen Vielfalt und…

Dinaw Mengestu: Zum Wiedersehen der Sterne

Cover
Claassen Verlag, Berlin 2009
ISBN 9783546004398, Gebunden, 250 Seiten, 19.90 EUR
Aus dem Amerikanischen von Volker Oldenburg. Was ist Glück? Ein Gefühl von Heimat, Freundschaft, Familie, Liebe? Es sind Geschichten, die den Äthiopier Sepha Stephanos in der neuen, noch immer fremden…

Simone Ladwig-Winters: Ernst Fraenkel

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2009
ISBN 9783593384801, Gebunden, 447 Seiten, 34.90 EUR
Als jüdisch-deutscher Sozialdemokrat und Rechtsanwalt musste Ernst Fraenkel 1939 in die USA emigrieren. Das Manuskript seines Hauptwerks "Der Doppelstaat" eine schonungslose Analyse des Nationalsozialismus…

Franz Hocheneder: H. G. Adler (1910-1980)

Cover
Böhlau Verlag, Wien - Köln - Weimar 2009
ISBN 9783205781523, Gebunden, 352 Seiten, 39.00 EUR
Mit einem Vorwort von Wendelin Schmidt-Dengler. H. G. Adler, ein deutsch-jüdischer Schriftsteller, geboren 1910 in Prag, war während des Zweiten Weltkrieges in mehreren nationalsozialistischen Konzentrationslagern…

Wilhelm Haefs (Hg.): Hansers Sozialgeschichte der deutschen Literatur

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2009
ISBN 9783446127845, Gebunden, 704 Seiten, 68.00 EUR
Nie war die deutsche Literatur so tief gespalten wie im Nationalsozialismus. Wer von Deportation und Ermordung bedroht war, konnte ins Exil gehen - und war abgeschnitten von der eigenen Sprache. Wer in…

Hilde Domin: Die Liebe im Exil

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2009
ISBN 9783100153425, Gebunden, 379 Seiten, 19.90 EUR
In Hilde Domins Nachlass finden sich weit über tausend Briefe, die sie mit ihrem Mann gewechselt hat: leidenschaftliche Liebesbotschaften ebenso wie anrührende Zeugnisse der Heimatlosigkeit und der Verlassenheit.…

Sybille Bedford: Rückkehr nach Sanary

Cover
SchirmerGraf Verlag, München 2009
ISBN 9783865550620, Gebunden, 420 Seiten, 22.80 EUR
Aus dem Englischen von Sigrid Ruschmeier. Ein exzentrischer Vater, der in einem badischen Schloss seine mittelalterlichen Kunstschätze hütete, exzellenter Weinkenner war, aber sich lieber mit Eseln und…
Zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | Vor