Philip Waechter

Ein Tag mit Freunden

(Ab 4 Jahre)
Cover: Ein Tag mit Freunden
Beltz und Gelberg Verlag, Weinheim 2021
ISBN 9783407754967
Gebunden, 28 Seiten, 14,00 EUR

Klappentext

Waschbär will Apfelkuchen backen. Doch weil er keine Eier hat, macht er sich auf den Weg zu Fuchs, der eine Leiter braucht. Sie spazieren zu Dachs. Der hat alles. Aber auch der benötigt Hilfe - von Bär. So ziehen sie zu viert (mit Krähe) weiter durch Wiesen, naschen Brombeeren und finden Bär mit der Angel am Bach.Poetisch, mit leichtem Federstrich erzählt Philip Waechter von fünf Freunden, die füreinander da sind, sich die Sonne auf den Pelz scheinen lassen und einen großartigen Tag miteinander verbringen.

Rezensionsnotiz zu Süddeutsche Zeitung, 05.11.2021

Rezensentin Verena Hoenig zelebriert gemeinsam mit Philip Waechter und seinen Figuren das "Leben", die "Leichtigkeit" und "Freundschaft". Waechters Geschichte über fünf Freunde, die spontan einen Sommertag zusammen verbringen, strahlt nämlich nur so vor Tatendrang und Sommerlaune, lesen wir - genauso wie seine handgemalten Illustrationen, mit denen er Krähe, Bär, Dachs, Fuchs und Waschbär zum Leben erweckt - und zwar zum vollen Leben! Was ein solches volles Leben ausmacht, das fragt sich Waechter auch und unter anderem in diesem Bilderbuch. Hoenig nennt ihn deshalb einen Philosophen unter den Kinderbuchautoren. Und seine Antwort? Gemeinschaft und Aktivität zum Beispiel, so die hingerissene Rezensentin.
Lesen Sie die Rezension bei buecher.de