Oliver Scherz

Wir sind nachher wieder da, wir müssen kurz nach Afrika

(Ab 6 Jahre)
Cover: Wir sind nachher wieder da, wir müssen kurz nach Afrika
Thienemann Verlag, Stuttgart 2014
ISBN 9783522183369
Gebunden, 112 Seiten, 12,99 EUR

Klappentext

Mit Illustrationen von Barbara Scholz. Was tut man, wenn spätabends ein Elefant ans Fenster klopft? Wenn dieser Elefant aus dem Zoo ausgebrochen ist, um seine Großfamilie in Afrika zu besuchen? Und wenn er gar nicht weiß, wo Afrika überhaupt liegt? Man packt Äpfel, Kekse und einen Globus in den Rucksack und begleitet ihn. Genau das tun Joscha und Marie. Weit wird Afrika nicht sein, denken sie und erleben eine Reise, die alles übertrifft, was sie sich vorgestellt haben.

Rezensionsnotiz zu Frankfurter Allgemeine Zeitung, 08.03.2014

Diese Afrikareise aus dem Geist kindlicher Fantasie hat den Rezensenten Tilman Spreckelsen bezaubert. Was sich alles aus dem Kinderzimmer heraus erleben lässt, wenn es dunkel wird und zwei Geschwister sich etwas ausdenken, lässt Spreckelsen staunen. Da müssen Raubtiere besänftigt, Dschungel und Wüste durchquert und Stürme überstanden werden. Natürlich geht alles gut, meint Spreckelsen erleichtert. Umso mehr, als der Autor Oliver Scherz keine billige Hommage an Fantasie und Literatur daraus macht, wie der Rezensent betont, sondern ein "fabelhaftes" Kinderbuch.
Lesen Sie die Rezension bei buecher.de
Mehr Bücher aus dem Themengebiet
Stichwörter