Michael Quisinsky (Hg.), Peter Walter (Hg.)

Personenlexikon zum zweiten Vatikanischen Konzil

Cover: Personenlexikon zum zweiten Vatikanischen Konzil
Herder Verlag, Freiburg 2013
ISBN 9783451303302
Gebunden, 303 Seiten, 38,00 EUR

Klappentext

Zum 50. Jahrestag der Konzilseröffnung werden erstmals alle deutschsprachigen sowie die wichtigsten Teilnehmer aus anderen Ländern mit rund 400 Einträgen in einem lexikalischen Nachschlagewerk präsentiert. Neben einer Kurzvita bieten die Artikel Informationen zu den Konzilsaktivitäten der Teilnehmer und nennen darüber hinaus Quellen und Literatur. Der Einleitungsteil enthält eine knappe Gesamtschau auf das Konzil (Vorbereitung, Ablauf, Folgen; Forschungsgeschichte).

Rezensionsnotiz zu Neue Zürcher Zeitung, 30.04.2013

Als unentbehrliches Hilfsmittel für alle, die sich mit dem Zweiten Vatikanischen Konzil näher befassen möchten, bezeichnet Jan-Heiner Tück das von Michael Quisinsky und Peter Walter herausgebene Personenlexikon. Die über 2500 am Konzil beteiligten Bischöfe werden laut Tück im Buch teilweise vorgestellt, ferner ihr Werk, ihre Debattenbeiträge sowie weiterführende Literatur. Ein Who-is-who, das auch im Hintergrund wirkende Theologen, Historiker und Journalisten miteinbezieht, wie Tück befriedigt feststellt.
Mehr Bücher aus dem Themengebiet