Marten Melin

Etwas mehr als Kuscheln

(Ab 12 Jahre)
Cover: Etwas mehr als Kuscheln
Klett Kinderbuch Verlag, Leipzig 2016
ISBN 9783954701360
Gebunden, 160 Seiten, 12,95 EUR

Klappentext

Aus dem Schwedischen von Stefan Pluschkat. Der dreizehn Jahre alte Manne kann kaum glauben, dass sich Amanda tatsächlich mit ihm abgibt. Amanda, das aufregendste Mädchen in der Schule, zwei Jahre älter als er. Er hat schon oft davon geträumt, was ein Mädchen und er miteinander machen würden, wenn … Plötzlich wird es Wirklichkeit. Und alles muss geheim bleiben. Es ist schwer, etwas geheim zu halten, das so groß und wichtig und aufregend ist.

Rezensionsnotiz zu Frankfurter Allgemeine Zeitung, 04.07.2016

Eine authentische und runde Geschichte über die ersten jugendlichen Erfahrungen mit Sexualität, Verantwortung, Vertrauen und Verrat erzähle Marten Melin in "Etwas mehr als kuscheln", findet Rezensent Fridtjof Küchemann. Ohne direkte Antworten vorzugeben, wirft der Autor hier zentrale und wichtige Fragen auf, die mit der Entdeckung einer neuen jugendlichen Intimität einhergehen. Intimität wünscht sich der 13-jährige Protagonist mit der zwei Jahre älteren Freundin seiner Schwester, die mit ihm ein provokantes Spiel zu spielen scheint, doch bald schon gerät ihr Geheimnis an die Öffentlichenkeit und sie sind beide gezwungen sich zu positionieren, verrät der Rezensent, der insgesamt sehr zufrieden mit dem Buch zu sein scheint.
Lesen Sie die Rezension bei buecher.de
Stichwörter