Marcus Heumann, Elke Kimmel

Abgesang der Stasi

Die letzten Monate der Staatssicherheit im Originalton (1 CD)

Klappentext

Das Ministerium für Staatssicherheit hat nicht nur die Bürger belauscht, sondern auch den eigenen Telefonverkehr dokumentiert. Das Feature von Elke Kimmel und Marcus Heumann präsentiert eine Auswahl aus diesem hochspannenden und einzigartigen Material vom September 1989 bis Januar 1990 und liefert damit eine Innenansicht des MfS in der Zeit seiner Auflösung. Die beiden Autoren haben die O-Töne behutsam mit Einspielungen, Kommentaren und Nachrichten des Tages ergänzt. Das Feature wurde erstmals 2009 im Deutschlandfunk unter dem Titel "Wo sind wir bloß hingekommen?" ausgestrahlt.

Rezensionsnotiz zu Die Zeit, 22.01.2015

Alexander Cammann ist ziemlich beeindruckt von den Ton-Mitschnitten aus der Telefonzentrale des Ministeriums für Staatssicherheit aus den Monaten kurz vor und nach dem Mauerfall. Man bekommt einen Einblick in die Mentalität der Genossen, in die wachsende behördliche Verwirrung ob der sich häufenden Informationen über Transparente und Demonstrationen, bis schließlich und endlich im Januar 1990 einem Anrufer nur noch geantwortet wird: "Wir sind nicht mehr da", zitiert der Rezensent.