Kathryn Littlewood

Die Glücksbäckerei

Das magische Rezeptbuch (Ab 10 Jahre)
Cover: Die Glücksbäckerei
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2013
ISBN 9783596854844
Gebunden, 352 Seiten, 14,99 EUR

Klappentext

Rose und ihre Familie haben ein Geheimnis. Es ist das alte Familienbackbuch, in dem so zauberhafte Rezepte wie Liebesmuffins und Wahrheitsplätzchen gesammelt sind oder auch Törtchen, um verlorene Dinge wiederzufinden. Roses Eltern hüten das Buch wie ihren Augapfel, keines der Kinder darf auch nur einen Blick hineinwerfen. Doch dann müssen die beiden Zauberbäcker verreisen. Rose und ihre Geschwister versprechen, sich von dem verbotenen Buch fernzuhalten. Doch dieses Versprechen ist gar nicht so einfach einzuhalten, und bald geht es in dem kleinen Dorf drunter und drüber.

Rezensionsnotiz zu Frankfurter Allgemeine Zeitung, 27.07.2013

Von Kathryn Littlewoods neuem Kinderbuch "Die Glücksbäckerei" hat sich Rezensentin Britta Lange gern verzaubern lassen. Sie folgt hier der kleinen Rose, die nicht nur mit dem Neid auf ihre schönen und begabten Geschwister kämpft, sondern vor allem von ihren Eltern in die Kunst des magischen Backens - durch das sie alle Katastrophen von ihrem Dorf fernhalten können - eingeführt werden will. Die Kritikerin liest begeistert, wie Littlewood die sinnlichen Eindrücke des kleinen Dorfes und der Bäckerei schildert. Ein wenig fühlt sich Lange während der Lektüre an "Goethes Zauberlehrling" erinnert, insbesondere aber liest sie ein schönes Kinderbuch über ein ganz normales junges Mädchen auf der Suche nach seinem Platz im Leben.